Kursdetails
Kursdetails

AP1130 Besuch der Gedenkstätte Trutzhain

Die Gedenkstätte und das Museum Trutzhain befinden sich in Schwalmstadt-Trutzhain. Die interaktiv konzipierte Dauerausstellung dokumentiert die Geschichte dieses Ortes als Kriegsgefangenenlager STALAG IX A Ziegenhain mit zeitweise mehr als 53.000 Kriegsgefangenen (1939-1945), als Internierungslager der US-Armee (1945-1946), als Lager für Displaced Persons (DP-Camp) zur Unterbringung von osteuropäischen Juden (1946-1947) und als "Flüchtlingssiedlung" Trutzhain (1948-1951). Spuren der Vergangenheit sind im Ortskern mit seinen zu Wohnhäusern umgebauten ehemaligen Lagerbaracken und den ehemaligen Lagerfriedhöfen allgegenwärtig. Wir besuchen die Dauerausstellung, den Ortskern mit historischen Barackenbauten und die beiden Friedhöfe. Bitte Proviant mitnehmen. Für weitere Informationen siehe: https://www.gedenkstaette-trutzhain.de/

Anfahrt: Fahrgemeinschaften ab vhs Gießen ca. 9:00 Uhr in Kleinbus und PKW. Wir empfehlen eine Benzingeldumlage von 10 Cent pro Kilometer für die Fahrer*innen.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermin(e)

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
23.06.2024
Uhrzeit:
11:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Gedenkstätte Trutzhain, Seilerweg 1, 34613 Schwalmstadt-Trutzhain