Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Präsenzklausur Funkkolleg 2018/2019: Religion Macht Politik


Zu diesem Kurs


Start: 03.11.2018, Fortsetzung in 2019

Die Kirchen sind sonntags ziemlich leer - Religion wird den Deutschen zunehmend fremd. Einerseits. Andererseits suchen wir nach dem Heiligen, dem Unerschütterlichen, nach Sinn in einer unübersichtlichen Welt. Erden uns in Yogakursen, glauben an Rettung durch die richtige Ernährung. Begeistern uns für religiöse Führungs-Persönlichkeiten, ob Papst Franziskus oder Dalai La-ma. Das Religiöse fasziniert - und löst Unbehagen aus. Weil im Namen der Religion Bomben gezündet werden. Und weil Religion mit ihrem Absolutheitsanspruch und ihrem männlichen Herrschaftsgebaren Demokratie und Freiheit zu bedrohen scheint. Extremismus wird zur Gefahr - und Frömmigkeit suspekt.
Darf Religion die politische Agenda bestimmen? Gehen Religion und Demokratie zusammen? Wie wird Religion zum Zündstoff für Extremismus? Im Funkkolleg 2018/2019 geht es um das Verhältnis von Glauben und Politik, von Religion und Staat. Und immer geht es dabei: um Macht!

Kursnr.: AE1130
Uhrzeit: 9:00 - 12:00 Uhr
Termin(e):

Sa. 15.06.2019

Kosten:
€ 10,00 (ermäßigt € 10,00) (keine Ermäßigung)

Termin(e)

Sa. 15.06.2019



Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Volkshochschule Gießen, Raum Botanik

Dozent(en)

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen