Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Deutsch-Sommerkurse an der vhs

„Sie möchten sich im Sommer weiterbilden? Neues lernen? Ihre Deutsch-Sprachkenntnisse verbessern? Kein Problem! Das neue DaF-Sommerkursangebot der Volkshochschule Gießen hilft Ihnen dabei, in entspannter Atmosphäre Neues zu lernen. Egal, ob Sie Ihre B1-Deutschkenntnisse auffrischen oder unseren Kreativ-Deutschkurs besuchen möchten: Bei uns sind Sie richtig! Erstmals bieten wir für deutschsprachige Muttersprachler*innen einen Kurs an, bei dem es um Lesen, Schreiben und Rechnen gehen wird. Nähere Infos finden Sie im Flyer und durch Klicken auf die Kursnummern“.

AG 3005 Kreativ und spielerisch Deutsch lernen

AG 3020 Lesen, Schreiben und Rechnen für Muttersprachler

AG 3021 B1 Auffrischung und Prüfungsvorbereitung

Flyer zum Download

Fortsetzung ausgewählter vhs-Kurse

Wir möchten Sie informieren, dass wir seit dem 18. Mai 2020 den Kursbetrieb in Teilen wieder aufgenommen haben. Dies bedeutet, dass der Kursbetrieb anhand ausgewählter Kurse fortgesetzt wird, die unter der Einhaltung der vorgeschriebenen Abstand- und Hygienevorgaben stattfinden können. Wir arbeiten  intensiv an der weiteren stufenweisen Öffnung des Kursbetriebes in verschiedenen Gebäuden in Gießen; die Umsetzung ist allerdings an der Verfügbarkeit von geeigneten Räumen und die Einhaltung der Hygienevorgaben geknüpft. Dies bedeutet, dass jeder einzelne Kurs und Raum von uns überprüft und Kursleiter*innen vor der Wiederaufnahme von Kursen in Einzelgesprächen eingewiesen werden.  Daher müssen wir Sie weiterhin um Geduld und Verständnis bitten, falls Ihr Wunschkurs noch nicht wieder stattfinden konnte. Sobald ein unterbrochener Kurs wieder stattfinden kann, informieren wir Sie individuell telefonisch oder per E-Mail.  

Zugleich bitten wir um Ihr Verständnis dafür, dass aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf die Verbreitung von Covid-19 das Betreten der Volkshochschuleweiterhinnur mit Termin möglich ist.

Folgende Kurse, die in den letzten Wochen ausfallen mussten,  finden im Juni 2020 statt oder befinden sich in Vorbereitung:

 

Folgender Kurs, der in den letzten Wochen ausfallen musste, wird online fortgesetzt:

  • Kurs AG 3004: Deutsch für den Beruf und die Universität

In Vorbereitung:

  • Integrationskurse

Bitte richten Sie Ihre Terminwünsche telefonisch oder per E-Mail an:

 

Deutsch als Fremdsprache

 

Christina Sarkis

Telefon

0641 / 306 -1468

E-Mail

Christina.Sarkis@giessen.de

Fremdsprachen

Leah Schug

0641 / 306 -1467

Leah.Schug@giessen.de

Beruf / EDV und Gesundheit

Anja Gural

0641 / 306 -1469

Anja.Gural@giessen.de

Gesellschaft, Kunst und Kultur

Anna Adami

0641 / 306 -1472

Anna.Adami@giessen.de

Stadt.Land.Welt. – Web

Digitale Vortragsreihe zur Agenda 2030

Als einen „Weckruf an die Menschheit“ bezeichnete Bundesentwicklungsminister Gerd Müller die durch die Corona Pandemie ausgelöste Krise. Anfang Mai erläuterte er den Journalisten der Rheinischen Post, dass "der Immer-Weiter-Schneller-Mehr-Kapitalismus der letzten 30 Jahre aufhören" müsse, denn ein anderer Umgang mit Mensch und Natur sei die Voraussetzung dafür, diese Krise bewältigen und weitere abwenden zu können. Mit dem langsamen Wiedereintreten in eine neue Normalität gibt es aktuell neben den persönlichen Fragen auch viele gesellschaftspolitische Fragestellungen, die die Menschen bewegen. Was werden wir als Gesellschaft aus der Krise gelernt haben? Werden wir unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten oder gibt es danach ein fatales "weiter so“ oder „jetzt erst recht“? Welche Auswirkungen hat die Krise auf die Spaltung der Welt in arm und reich im globalen Maßstab? Werden sich die sozialen und ökologischen Verwerfungen verschlimmern oder gibt es einen neuen Gestaltungswillen und Solidarität - gerade auch mit den ärmeren Ländern? Die 17 Ziele / Sustainable Development Goals der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedet wurden, stellen für die Weltgemeinschaft ein realisierbares Zukunftsprogramm dar. Wie steht es um die 17 Ziele – ist ihre Umsetzung gefährdet oder gibt es gerade jetzt eine Chance der Wende? Stadt.Land.Welt. – Web befragt Expert*innen nach dem Stand des Zielesets als Ganzes und nach dem Stand einzelner Ziele.

Stadt. Land. Welt – Web ist ein Angebot der Entwicklungspolitischen Bildung und richtet sich an interessierte Erwachsene allen Alters. Veranstaltungsformat
Die Veranstaltungen finden online statt mit einer Dauer von ca. 1,5 h (2 UE), mittwochs 18 Uhr in unregelmäßiger Reihenfolge.

Für die Teilnahme benötigen  Sie ein PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät mit einem Internetanschluss. Die Teilnehmenden sind in der Veranstaltung nicht sichtbar und hörbar. Fragen und Diskussionsbeiträge können über die Chat-Funktion an die Referierenden gerichtet werden. Sie bleiben zu Hause und sind dennoch beim Lernen und Diskutieren dabei. Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt über folgenden Links.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wenn Sie sich angemeldet habe erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und zwei Tage vor der Veranstaltung den Zugangslink.

 

Sie möchten gerne als pädagogische Fachkraft mit Kindern von 0 - 12 Jahren arbeiten und haben einen Migrationshintergrund?

Im frühpädagogischen Bereich zu arbeiten ist für Migrant*innen in Deutschland oft nicht einfach. Im Ausland erworbene Berufsqualifikationen werden häufig nicht anerkannt. Der Weg einer Ausbildung, eines Studiums oder einer anderen Qualifizierung ist lang – aber er lohnt sich!

Mit dem Kurs „Brücken in die frühpädagogische Arbeit" haben Sie die Chance auf eine individuelle und vielfältige Vorbereitung, die Ihnen fundierte Einblicke in das Arbeitsfeld ermöglicht, wichtige Kompetenzen fördert und berufliche Perspektiven aufzeigt.

weitere Infos hier

!Deutsch für die Hochschule / Universität!

Die Kurse haben die Intensivierung fortgeschrittener Sprachkenntnisse zum Ziel und richten sich an Teilnehmer*innen, die ein Studium an einer deutschen Universität aufnehmen möchten und einen entsprechenden Sprachnachweis benötigen. Ebenso richten sich die Kurse an Teilnehmer*innen, die bereits in einem akademischen Beruf arbeiten und ihre Sprachkenntnisse nachweisen möchten. Zusätzlich biete die Volkshochschule ab 2020 entsprechende Prüfungen vom Format „Telc C1 Hochschule“ an. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

weitere Infos

Refugees welcome!

Refugees welcome: Consulting and Helpful websites to learn German

Refugees welcome: Beratung und nützliche Links zum Deutschlernen

Information here / Informationen hier

Aktuelle Kursangebote

Heute gibt es leider keine Kursvorschläge.

Kursleiter*innen gesucht!

Sie haben Interesse als Kursleiterin/Kurleiter an der vhs Gießen zu arbeiten?

Die vhs Gießen sucht immer wieder Kurleiter*innen mit neuen, innovativen Kursangeboten und Themen.

Unsere Erwartungen:

Fundierte Fachkenntnisse in den jeweiligen Bereichen

Erwachsenenpädagogische Fähigkeiten

Besonders in folgenden Bereichen besteht Nachfrage:

 

Gesellschaft:

Umwelt

Klimafragen

Politik

 

Kultur und Gestalten:

Stricken
Häkeln
Filzen

Nähere Informationen: Waltraud Burger, 0641 306-1475, oder per mail

Sprachen:

- Schwedisch

- Italienisch Sprachniveau A2 bis B2

- Finnisch

- Japanisch

- Indonesisch

- Aramäisch

Nähere Informationen: Birgit Lesch-König, 0641 306-1470, oder per mail

 

Login für Stammteilnehmer/-innen

Veranstaltungskalender

Juni 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234 567
8910 11121314
15161718192021
222324 25262728
2930     

Die Volkshochschule bietet zertifizierte Qualität

Seit 2005 wird die Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen in regelmäßigen Abständen zertifiziert. Im August 2018 wurde uns erneut eine erfolgreiche Qualitätsarbeit attestiert.

 

 

Naturschutzwanderungen des Amtes für Umwelt und Natur der Stadt Gießen

Bereits zum 19. Mal bietet das Amt für Umwelt und Natur der Stadt Gießen seine beliebten und eindrucksvollen Naturschutzwanderungen an. Von April bis Mitte Oktober haben naturinteressierte Personen die Möglichkeit, an neun verschiedenen Wanderungen teilzunehmen. Wegen ihrer großen Beliebtheit sind auch in diesem Jahr wieder zwei Radwanderungen mit dabei.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Telefon: 0641 306-1118
E-Mail: umweltamt@giessen.de

Philosophisch-Literarische Lesekreis Giessen

Der „Philosophisch-Literarische Lesekreis Giessen“ in Walltor 3 mit Roberto Bennung ist bedingt durch Covid-19 weiterhin ausgesetzt.

Aber Herr Bennung bietet folgenden Ersatz an: Den BLOG "Philosophisch-literarischer Lesekreis Giessen". In Zukunft sollen die Nachrichten vom Lesekreis "interaktiv" übermittelt werden. Alles Weitere ist unter dem folgenden Link zu finden: https://philosophischer-lesekreis-giessen.de

Kontakt und Informationen: Roberto Bennung, Bennung@t-online.de

 

Grundbildungszentrum für Bürgerinnen und Bürger der Stadt und des Landkreises Gießen

Viele Erwachsene möchten mehr wissen.
Viele denken aber:
"Das weiß doch sonst jeder. Nur ich weiß das nicht"

Das stimmt nicht!

Viele Erwachsene finden es schwer, mit Zahlen und Geld umzugehen.
Viele Erwachsene würden gerne besser lesen und schreiben können.
Viele Erwachsene wünschen sich einen einfachen PC-Kurs.

Viele würden gerne schwimmen lernen.
Andere möchten gerne gesund kochen können.
Viele möchten wissen, wie sie ihre Kinder besser fördern können.
Andere möchten wissen, wie sie einen Handy-Vertrag machen können.

Es gibt noch vieles mehr.
Sagen Sie uns, was Sie lernen möchten!
Wir helfen Ihnen, ein passendes Angebot zu finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Angebote finden Sie in diesem Link

 

 

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

Öffnungszeiten

Download

Anmeldekarte

Stadtplan Veranstaltungsorte

NEU Newsletter August 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen