Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Neues online-Angebot!

In diesem Semester startet das neue vhs-online Angebot mit anspruchsvollen Vorträgen in den Fachbereichen Politik, Gesellschaft, Umwelt sowie Kultur. Informieren Sie sich auf unserer homepage unter VHS-ONLINE.

Online-Kurs: Wald ist mehr als Holz: Gesunde Wälder - gesunde Menschen!

Smart democracy

Es gibt nur noch wenige Urwälder auf dieser Welt und die Zerstörung der Wälder schreitet in rasantem Tempo weiter voran. Meistens werden Wälder zum Ausbau landwirtschaftlicher Nutzflächen gerodet. Auch Waldbränden kommt eine Schlüsselrolle zu. Aber fast immer beginnt die Zerstörung der Wälder mit dem Fällen der Bäume.

weitere Infos und Anmeldung

 

 

Bildungsurlaub: Mit Leichtigkeit zu mehr Erfolg!

Ob im Privat- oder im Berufsleben - eine erfolgreiche Kommunikation verhindert Missverständnisse, führt schneller zum Erfolg, erleichtert die Zusammenarbeit und trägt entscheidend zum persönlichen Wohlbefinden bei. Dazu muss man/frau sich selbst und andere (er)kennen.

weitere Infos und Anmeldung

Start des Herbst-/Wintersemesters 2020 am 24. August 2020

Das Herbst-/Wintersemester 2020 beginnt am 24. August unter Einhaltung der aktuell vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln. Dies bedeutet, dass der Kursbetrieb von der Verfügbarkeit geeigneter Räumen und der Einhaltung von Hygienevorgaben abhängt.

Daher mussten wir die Kursgröße (die maximale Anzahl an Teilnehmer*innen) an die Raum- / Hallenkapazitäten anpassen. Anmeldungen zu den Koch-Events bei Sommerlad und zu den Koch-Kursen können weiterhin nur unter Vorbehalt angenommen werden. Die Chorangebote von Herrn Freeman können aufgrund  der pandemiebedingten Auflagen leider weiterhin nicht stattfinden.

Sobald sich die Hygiene-Regelungen ändern, informieren wir an dieser Stelle umgehend.

Auch die Teilnahmebedingungen an den Wanderungen von Herrn Muth haben sich verändert: Die Anreisen zum Wandergebiet dürfen bis auf weiteres leider nicht in Form von Fahrgemeinschaften erfolgen, zusätzlich wurde die Gruppengröße begrenzt.

Für alle Fragen rund um das Kursgeschehen steht Ihnen das vhs-Team gerne zur Verfügung – pandemiebedingt sind persönliche Rücksprachen aber weiterhin nur mit Termin möglich. Wir freuen uns auf Sie!

(Stand: 20.08.2020)

Neustart der unterbrochenen Integrations- und Berufssprachkurse

„Die Volkshochschule Gießen freut sich, dass die unterbrochenen Integrations- und Berufssprachkurse am 17.08.20 wieder beginnen konnten. Zusätzlich bietet die Volkshochschule neue Integrationskurse an, für die man sich ab sofort anmelden kann.

1. AI 3100 (Kursnummer), Beginn: 28.09.20: Ein mit Modul 1 (A1.1) beginnender Integrationskurs am Vormittag, der im ZIBB (Hanna-Arendt-Straße 10) stattfinden wird

2. AI 3110 (Kursnummer), Beginn: 19.10.20: Ein mit Modul 1 (A1.1) beginnender Integrationskurs am Nachmittag, der aller Voraussicht nach im Haupthaus in der Fröbelstaße 65 stattfinden wird (Kursort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

3. AI 3125 (Kursnummer), Beginn: 19.10.20: Ein mit Modul 4 (A2.2) beginnender Integrationskurs für Wiederholer*innen, der aller Voraussicht nach im Haupthaus in der Fröbelstraße 65 stattfinden wird (Kursort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)

4. AI 3101 (Kursnummer), Beginn: 16.11.20: Ein mit Modul 1 (A1.1) beginnender Integrationskurs, der im Alevitischen Kulturzentrum (Reichenberger Straße 5) stattfinden wird.

Außerdem finden am 06. November 2020 und 20.November 2020  die ersten DTZ-Prüfungen für interne und externe Selbstzahler*innen statt. Anmeldungen für die Kurse und Prüfungen sind ab sofort bei Christian Pawelczyk möglich.

Für Terminabsprachen melden Sie sich bitte bei Christian Pawelczyk (christian.pawelczyk@giessen.de oder 0641 306 1466).

Wir freuen uns auf Sie und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

Sie möchten gerne als pädagogische Fachkraft mit Kindern von 0 - 12 Jahren arbeiten und haben einen Migrationshintergrund?

Im frühpädagogischen Bereich zu arbeiten ist für Migrant*innen in Deutschland oft nicht einfach. Im Ausland erworbene Berufsqualifikationen werden häufig nicht anerkannt. Der Weg einer Ausbildung, eines Studiums oder einer anderen Qualifizierung ist lang – aber er lohnt sich!

Mit dem Kurs „Brücken in die frühpädagogische Arbeit" haben Sie die Chance auf eine individuelle und vielfältige Vorbereitung, die Ihnen fundierte Einblicke in das Arbeitsfeld ermöglicht, wichtige Kompetenzen fördert und berufliche Perspektiven aufzeigt.

weitere Infos hier

!Deutsch für die Hochschule / Universität!

Die Kurse haben die Intensivierung fortgeschrittener Sprachkenntnisse zum Ziel und richten sich an Teilnehmer*innen, die ein Studium an einer deutschen Universität aufnehmen möchten und einen entsprechenden Sprachnachweis benötigen. Ebenso richten sich die Kurse an Teilnehmer*innen, die bereits in einem akademischen Beruf arbeiten und ihre Sprachkenntnisse nachweisen möchten. Zusätzlich biete die Volkshochschule ab 2020 entsprechende Prüfungen vom Format „Telc C1 Hochschule“ an. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

weitere Infos

Refugees welcome!

Refugees welcome: Consulting and Helpful websites to learn German

Refugees welcome: Beratung und nützliche Links zum Deutschlernen

Information here / Informationen hier

Aktuelle Kursangebote

freie Plätze Unser Denken und Handeln verstehen
ab 26.09.2020, Volkshochschule Gießen, Raum Wieseck (barrierefreier Zugang)
fast ausgebucht Selbstverteidigung - Offensive Self Defence®
ab 26.09.2020, OSD Training-Center, Ursulum 8
fast ausgebucht Französisch für Anfänger*innen A1.1
ab 24.09.2020, Liebigschule B; Raum 205
fast ausgebucht Shabby Chic - Selber machen
ab 25.09.2020, Volkshochschule Gießen, Atelier (barrierefreier Zugang)
freie Plätze Französisch für die Reise A1.2
ab 24.09.2020, Liebigschule B; Raum 205
auf Warteliste Dänisch für Anfänger*innen A1 - Wochenendkurs
ab 26.09.2020, Volkshochschule Gießen, Raum Lahnaue (barrierefreier Zugang)

Kursleiter*innen gesucht!

Sie haben Interesse als Kursleiterin/Kurleiter an der vhs Gießen zu arbeiten?

Die vhs Gießen sucht immer wieder Kurleiter*innen mit neuen, innovativen Kursangeboten und Themen.

Unsere Erwartungen:

Fundierte Fachkenntnisse in den jeweiligen Bereichen

Erwachsenenpädagogische Fähigkeiten

Besonders in folgenden Bereichen besteht Nachfrage:

 

Gesellschaft:

Umwelt

Klimafragen

Politik

 

Kultur und Gestalten:

Stricken
Häkeln
Filzen

Nähere Informationen: Waltraud Burger, 0641 306-1475, oder per mail

Sprachen:

- Schwedisch

- Italienisch Sprachniveau A2 bis B2

- Finnisch

- Indonesisch

- Aramäisch

Nähere Informationen: Birgit Lesch-König, 0641 306-1470, oder per mail

Gesundheit:

- Pilates

Nähere Informationen: Florian Rüther, 0641 306-1473, oder per mail

Unsere Programmbereiche

Login für Stammteilnehmer/-innen

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
1011 1213141516
17181920212223
242526272829 

Die Volkshochschule bietet zertifizierte Qualität

Seit 2005 wird die Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen in regelmäßigen Abständen zertifiziert. Im August 2018 wurde uns erneut eine erfolgreiche Qualitätsarbeit attestiert.

 

 

Naturschutzwanderungen des Amtes für Umwelt und Natur der Stadt Gießen

Bereits zum 19. Mal bietet das Amt für Umwelt und Natur der Stadt Gießen seine beliebten und eindrucksvollen Naturschutzwanderungen an. Von April bis Mitte Oktober haben naturinteressierte Personen die Möglichkeit, an neun verschiedenen Wanderungen teilzunehmen. Wegen ihrer großen Beliebtheit sind auch in diesem Jahr wieder zwei Radwanderungen mit dabei.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Telefon: 0641 306-1118
E-Mail: umweltamt@giessen.de

Philosophisch-Literarische Lesekreis Giessen

Der „Philosophisch-Literarische Lesekreis Giessen“ in Walltor 3 mit Roberto Bennung ist bedingt durch Covid-19 weiterhin ausgesetzt.

Aber Herr Bennung bietet folgenden Ersatz an: Den BLOG "Philosophisch-literarischer Lesekreis Giessen". In Zukunft sollen die Nachrichten vom Lesekreis "interaktiv" übermittelt werden. Alles Weitere ist unter dem folgenden Link zu finden: https://philosophischer-lesekreis-giessen.de

Kontakt und Informationen: Roberto Bennung, Bennung@t-online.de

 

Grundbildungszentrum für Bürgerinnen und Bürger der Stadt und des Landkreises Gießen

Viele Erwachsene möchten mehr wissen.
Viele denken aber:
"Das weiß doch sonst jeder. Nur ich weiß das nicht"

Das stimmt nicht!

Viele Erwachsene finden es schwer, mit Zahlen und Geld umzugehen.
Viele Erwachsene würden gerne besser lesen und schreiben können.
Viele Erwachsene wünschen sich einen einfachen PC-Kurs.

Viele würden gerne schwimmen lernen.
Andere möchten gerne gesund kochen können.
Viele möchten wissen, wie sie ihre Kinder besser fördern können.
Andere möchten wissen, wie sie einen Handy-Vertrag machen können.

Es gibt noch vieles mehr.
Sagen Sie uns, was Sie lernen möchten!
Wir helfen Ihnen, ein passendes Angebot zu finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Angebote finden Sie in diesem Link

 

 

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

Bürozeiten ab August 2020

Montag - Donnerstag:

9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag:                                              9:00 - 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen