Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Politik, Gesellschaft, Umwelt >>- Technik und Handwerk

Seite 1 von 1

Immer öfter tauchen Drohnen in den Medien auf, die Anzahl von Fluggeräten steigt stetig an. Ist es nun ein Spielzeug, ein Flugmodell oder ein unbemanntes Luftfahrtsystem? Seit April 2017 legt eine neue Verordnung die neuen Regelun-gen zum Betrieb von Drohnen fest. Was dürfen private Nutzer von Drohnen und wo liegen deren Grenzen? Gibt es Unterschiede zu gewerblichen Nutzern und welche Vorgaben haben diese? Wo darf ich überhaupt fliegen, wie hoch, wie weit und was darf ich fotografieren oder aufnehmen? All diese Fragen und detaillierte Informationen über die verschiedenen Modellformen / Kategorien von Drohnen und deren Technischen Aufbau geben einen umfassenden Überblick über die Nutzungsmöglichkeiten im privaten und / oder gewerblichen Bereich. In einem praktischen Teil können die Teilnehmer/-innen erste "Flugerfahrungen" machen.

Kursnr.: AE2000
Kursgebühr: 36,40 €€ (ermäßigt 29,10€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen