Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Beruf und EDV >>- Digitale Fotografie und Bildbearbeitung

Seite 1 von 1

Kein Blitz? Kein Studio? Kein Problem! In diesem Praxis-Workshop über zwei Tage werden wir die verschiedenen Möglichkeiten kennenlernen, ein Porträt in natürlichem Licht aufzunehmen, ohne dass es an Ausdrucksstärke oder Tiefe verliert. Am ersten Termin werden wir gemeinsam über einige Tricks und Kniffe sprechen, die hierbei helfen werden, um uns am zweiten Tag ganz dem Fotografieren und der Anwendung des Gelernten gemeinsam mit einem Modell zu widmen. Die Ausrüstung und das Vorwissen spielen keine Rolle. Kosten für das Modell sind am ersten Kurstag direkt mit dem Kursleiter abzurechnen! Der Kurs findet am Samstag, 14.08.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr und am Sonntag, 15.08.2021 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt (halbtägig Exkursion in Gießen).

Kursnr.: AK5277
Kursgebühr: 52,00 €€ (ermäßigt 45,90€)

Eine Digitalkamera bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Beruf und Freizeit. Nach einer Übersicht über die Digitalkamerasysteme (welche Kamera für welchen Zweck?) und deren Handhabung folgt die Bildbearbeitung von digitalen Fotografien mit ADOBE Photoshop Elements 12. Wir beschäftigen uns mit folgenden Inhalten: Grundlagen des digitalen Bildes, Auflösung, Dateiformate, Kontrastveränderungen, Retusche, Bildmontagen, Texteinbindung und Arbeiten mit Farben. Zudem wird das Erstellen von Bilderalben und Dia-CDs erklärt. Vorkenntnisse: sicherer Umgang mit Windows.

Kursnr.: AK2824
Kursgebühr: 148,50 €€ (ermäßigt 121,30€)

freie Plätze Foto-Praxis: Fotografieren mit Aufsteckblitz

( ab Sa., 23.10., 10.00 Uhr )

Wir wollen die verschiedenen Funktionen externer Aufsteck-Blitzgeräte erkunden. Von der einfachen Bedienung bis zur Remote-Steuerung probieren wir gemeinsam mit einem Modell aus, wie das Licht mit einem Blitzgerät geformt werden kann, um so die Bildstimmung nach unserem Willen zu beeinflussen. Am ersten Tag setzen wir uns mit Technik und Theorie auseinander und mit der Praxis, am Stillleben. Eine Demonstration wird einen ersten Einblick in die mögliche Anwendung des neuen Wissens geben. Am zweiten Tag darf das neu Gelernte zusammen mit einem Modell umgesetzt werden. Die Ergebnisse besprechen wir nachmittags gemeinsam. Ein Blitzgerät samt Bedienungsanleitung sollte vorhanden sein. Ein Stativ ist von Vorteil. Kosten für das Modell sind am ersten Kurstag direkt mit dem Kursleiter abzurechnen! Maximal 8 Teilnehmer*innen. Der Kurs findet an folgenden Tagen statt: Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr, Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr (halbtägig Exkursion in Gießen).

Kursnr.: AK5278
Kursgebühr: 45,50 €€ (ermäßigt 40,20€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: kim.weihrauch@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1461

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen