Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kalender

Veranstaltungen am 29.01.2022:

Seite 1 von 1

freie Plätze Das Schwarzwild im Stadtwald von Gießen

( ab Sa., 29.1., 11.00 Uhr )

Wo lebt das Schwarzwild, warum sieht man es selten oder nie? Ist Schwarzwild gefährlich? Wie lebt das Schwarzwild? Das Schwarzwild ist ein interessantes Tier. Es ist durch den Menschen und die Jagd gezwungen, seine Aktivitäten auf die Nacht zu beschränken. Es gibt aber viele Spuren im Wald, die auf das Wild hinweisen und an denen man sehr oft vorbei geht, ohne es zu bemerken oder davon zu wissen. In diesem Kurs werden den Teilnehmer*innen die Spuren der Tiere erklärt und es wird Wissen über das Schwarzwild vermittelt.
Bitte beachten Sie: Hunde bitte nicht mitbringen, da das Wild durch sie beunruhigt wird. Dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Max. 15 Teilnehmer*innen.

Treffpunkt: Parkplatz am Akademischen Forstgarten, unterhalb des Schiffenbergs

Kursnr.: AL1252
Kursgebühr: 10,40 €€ (ermäßigt 8,30€)

freie Plätze Finanzbuchführung - Grundlagen (Teil I)

( ab Sa., 29.1., 8.30 Uhr )

Im Lehrgang werden folgende Themen behandelt: Notwendigkeit und Bedeutung der Buchführung, Inventar, Inventur, Bilanz, Errichten von Bestandskonten und Buchen einfacher Geschäftsvorfälle mit Abschluss; einfache und zusammengesetzte Buchungssätze; Kontenrahmen, Erfolgskonten einschließlich direkter Abschreibung, Privatkonto, Wareneinkaufs- und -verkaufskonto, Umsatzsteuer, Preisnachlässe, Boni, Skonti, Rabatte, Buchen nach Belegen; Kontokorrent.
Bitte Taschenrechner, Lineal, Bleistift und T-Kontenblock mitbringen. In der Kursgebühr sind 2 Lehrbücher im Wert von € 42,00 enthalten.

Kursnr.: AL2301
Kursgebühr: 184,90 €€ (ermäßigt 156,80€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

EMail: christian.pawelczyk@giessen.de     Tel. 0641 -  306 1466

EMail: kim.weihrauch@giessen.de             Tel. 0641 -  306 1461

 

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen