Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kalender

Veranstaltungen am 26.01.2022:

Seite 1 von 1

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Integrationskurs B1.1 (Modul 5) 378

( ab Mi., 26.1., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AK3100-5
Kursgebühr: 220,00 €€ (ermäßigt 220,00€)

freie Plätze Online-Kurs: Kroatisch für Anfänger*innen A1

( ab Mi., 26.1., 19.00 Uhr )

Für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Haben Sie Kroatien schon besucht oder Kroat*innen ken-nengelernt? Planen Sie Ihren nächsten Urlaub in Kroatien? Beim ersten Treffen werden wir uns darüber unterhalten, an welchen thematischen Inhalten Sie interessiert sind. Gemeinsam üben wir die ersten Wörter und Sätzen, die Sie in Alltagssituationen brauchen. Wir werden uns nicht nur mit dem Alphabet und der Grammatik beschäftigen, sondern auch mit der Kultur und mit den bekannten und unbekannten Fakten über Kroatien.

Kursnr.: AL3750
Kursgebühr: 64,40 €€ (ermäßigt 51,90€)

In diesem Kurs beschäftigen wird uns mit: Verabredungen und Einladungen, Wochentagen, Präpositionen, mit Akkusativ und Genetiv.

Kursnr.: AL3777
Kursgebühr: 59,20 €€ (ermäßigt 47,80€)

freie Plätze Mit sanftem Yoga in den Feierabend

( ab Mi., 26.1., 16.00 Uhr )

Yoga ist ein ideales Mittel zum Abschalten, besonders auch nach einem langen Arbeitstag.
Stress im Berufsleben ist normal. Schädlich wirkt Stress dann, wenn langfristig das Gleichgewicht von Stress und Erholung nicht mehr gegeben ist.
In dieser Yogastunde werden Körper und Geist gestärkt und mit Hilfe von bewusster Atmung Stress reduziert. Ziel ist es, den Arbeitstag ausklingen zu lassen und zufrieden und entspannt in den Feierabend zu gehen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Sanfte Mittelstufe, auch für Anfänger geeignet. Bitte rutschfeste Yoga-Matte, Decke, kleines Kissen mitbringen und bequeme Kleidung tragen.

Kursnr.: AL4123
Kursgebühr: 57,20 €€ (ermäßigt 45,80€)

fast ausgebucht Freie Malerei

( ab Mi., 26.1., 18.00 Uhr )

Die Teilnehmer*innen bringen die Materialien mit, mit denen sie arbeiten möchten. Das können sein: Acrylfarben, Aquarell, Gouache, Pastellkreiden, Ölkreiden, verschiedenste Materialien zum Zeichnen, wie Bleistifte, Kohle, Tuschefeder und vieles mehr - außerdem unterschiedlich breite Pinsel. Gemalt und gezeichnet werden kann auf Papier verschiedenster Qualität (ich empfehle kräftiges Papier, welches sich auch für Acrylfarbe eignet) und/oder Leinwand. Es werden keine Themen vorgegeben; die Teilnehmer* innen entwickeln von Anfang an ihre Ideen mit den Materialien ihrer Wahl - abstrakt oder gegenständlich oder beides. Der künstlerische Prozess ist frei und jederzeit offen für Überraschungen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Es kann aber hilfreich sein, sich vorher zu überlegen, was man in etwa machen möchte. Will man z. B. nach Vorlagen, bspw. nach Fotos, arbeiten oder ganz aus der Vorstellung. Wer möchte, kann aber auch spontan improvisieren. Ich werde versuchen, die jeweils individuellen Stärken der Teilnehmer*innen zu erkennen und Sie ermutigen, Ihre Wege weiter zu verfolgen. Wir sprechen im Kurs über die Arbeiten, die entstehen, und daher ist auch die gegenseitige Inspiration der Teilnehmer*innen von Bedeutung. Max. 10 Teilnehmer*innen.

Kursnr.: AL5205
Kursgebühr: 85,80 €€ (ermäßigt 68,60€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

EMail: christian.pawelczyk@giessen.de     Tel. 0641 -  306 1466

EMail: kim.weihrauch@giessen.de             Tel. 0641 -  306 1461

 

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen