Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kalender

Veranstaltungen am 23.02.2019:

Seite 1 von 1

Der Philosoph Theodor W. Adorno zählt zu den einflussreichsten und modernsten Denkern des 20. Jahrhunderts. Er gehört neben Max Horkheimer und Jürgen Habermas zum Kreise der sogenannten Frankfurter Schule, die den Fortschritt des sozialen Wandels in das philosophische Denken mit aufnimmt. Adorno verdichtet seine Gedanken über Wahrheit, Gerechtigkeit, Glück und Liebe prägnant im philosophischen Aphorismus, also in Form kurzer, scharfsichtiger und konzentrierter Textstücke, die bisweilen nur wenige Zeilen umfassen. Im Kurs werden wir gemeinsam biografische Hintergründe erfahren und nach der Bedeutung der philosophischen Aussagen für unser Leben, für Freiheit und Vernunft fragen. Textauszüge aus Adornos Werk werden zur gemeinsamen Lektüre zur Verfügung gestellt. Das Seminar richtet sich besonders an Teilnehmende, die bislang noch keine oder erst wenig Berührung mit der Philosophie hatten. Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Informationen zu meinen Kursen: www.philosophie-werkstatt.jimdo.com/

Kursnr.: AE1152
Kursgebühr: 18,20 €€ (ermäßigt 14,60€)

Anmeldung möglich Gewaltfreie Kommunikation

( ab Sa., 23.2., 10.00 Uhr )

Der Workshop bietet einen Einblick in die Methode der gewaltfreien Kommunikation und fördert die innere Haltung zu einer wertschätzenden Kommunikation. Interessant für alle, die Techniken der Konfliktbewältigung und -vermeidung erlernen und selbstständig und erfolgreich anwenden möchten. Erlernen Sie die Methode der gewaltfreien Kommunikation und drücken Sie zukünftig Ihre Gefühle und Bedürfnisse ohne Vorwurf dem Anderen gegenüber aus und erleben Sie die positive Reaktion des Anderen auf Ihr Verhalten.

Kursnr.: AE1173
Kursgebühr: 13,00 €€ (ermäßigt 10,40€)

Anmeldung möglich Von sprachlos bis schlagfertig

( ab Sa., 23.2., 9.30 Uhr )

Spitze Bemerkungen, Herabsetzungen und Verbalattacken können so sehr verletzen, dass aus Mitmenschen blitzschnell Gegner werden. Oft aus nichtigem Anlass. Warum reagieren wir so? Wie können wir mit diesen Verletzungen sicher umgehen? Durch eine Mischung aus Verstehen, worum es in der Kommunikation eigentlich geht und durch Kennenlernen vielfältiger Reaktionsmöglichkeiten erhalten Sie in diesem Seminar umsetzbare Methoden. Einblicke in die Kommunikationspsychologie und einfache und schlagfertige Beispiele für eine sprachliche Selbstbehauptung sollen helfen das zwischenmenschliche Miteinander zu verbessern. Neben einfachen kleinen Übungen für den alltäglichen Gebrauch aus realitätsnahen Beispielen erhalten Sie Werkzeuge für Ihre Kommunikation. Das Ziel ist ein wertschätzender und achtender Umgang mit Ihrem Gegenüber.

Kursnr.: AE2126
Kursgebühr: 28,50 €€ (ermäßigt 23,30€)

fast ausgebucht Excel-Basiswissen mit Excel 2016

( ab Sa., 23.2., 9.00 Uhr )

(Tabellenkalkulation: Baustein 4.1)
Dieser Kurs bietet anhand zahlreicher Übungen den effektiven Einstieg in die vielfältigen Möglichkeiten des meistgenutzten Tabellenkalkulationsprogramms. Ziel ist die erste, sichere und selbstständige Anwendung von Excel und das ansprechende Gestalten von Tabellen und Mappen; dabei werden u. a. folgende Themen behandelt: Struktur und Handhabung des Excel-Arbeitsbildschirms; Aufbau und Aufbereitung von Tabellen und Mappen; einfache Rechenoperationen; Formatieren von Tabellen und Mappen; elementare statistische Funktionen; Diagrammfunktion; Ausfüllen und Sortieren von Datenreihen; relative und absolute Adressierung. Vorkenntnisse: Der Besuch unseres Moduls Grundlagen der EDV bzw. vergleichbare Kenntnisse.

Kursnr.: AE2640
Kursgebühr: 60,90 €€ (ermäßigt 50,00€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Arbeiten mit Adobe Lightroom

( ab Sa., 23.2., 9.00 Uhr )

Adobe Lightroom ist ein umfassendes, einfach zu bedienendes Werkzeugset für digitale Fotografie. Leistungsstarke Funktionen ermöglichen die Verwaltung, Nachbearbeitung und Präsentation großer Mengen an digitalen Bildern. Lightroom unterstützt die meisten Rohdatenformate und fördert ungehindertes Experimentieren. Änderungen, die Sie in Lightroom vornehmen, haben keine Auswirkungen auf das im JPEG-, TIFF-, DNG- oder Rohdatenformat vorliegende Original. Mit Lightroom verbringt man weniger Zeit am Computer und mehr Zeit hinter der Linse. Der Workshop befasst sich mit den Grundlagen von Lightroom und erklärt den Import, die Verwaltung, die Fotobearbeitung sowie die Ausgabe von Fotos an Beispielen. Die Teilnehmenden sollten möglichst eigenes Bildmaterial (auf CD oder USB-Stick) mitbringen. Teilnahmevoraussetzung: Windows-Kenntnisse

Kursnr.: AE2823
Kursgebühr: 60,90 €€ (ermäßigt 50,00€)

Bewusstes Atmen kann den Körper mit mehr Energie versorgen und Wohlbefinden steigern.
Stress, Muskelanspannung oder eine schlechte Körperhaltung können die natürliche Atmung negativ beeinträchtigen und später bestimmte Gesundheitsschäden hervorrufen. Die richtige Atemtechnik wirkt körperlich, emotional und geistig beruhigend. In diesem Kurs erleben Sie Übungen auf Grundlage der Alexander-Technik, mit welcher Sie sich Ihrer Atmung wieder bewusst werden und zu Ihrem natürlichen Atemrhythmus zurückfinden und somit die eigene Atmung stärken.
Bitte bringen Sie bequeme Alltagskleidung, rutschfeste Socken sowie 2 - 3 Bücher als Kopfunterlage mit. Kleingruppe: maximal 8 Teilnehmer/-innen!

Kursnr.: AE4137
Kursgebühr: 22,80 €€ (ermäßigt 18,20€)

Anmeldung möglich Wok-Kurs

( ab Sa., 23.2., 11.00 Uhr )

Was kann man im Wok kochen und wie muss man mit ihm umgehen? In diesem Kochkurs werden wir mehrere Kochmethoden anwenden und verschiedene Gerichte zubereiten. Dank der vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten mit Gemüse und Fleisch und der schonenden Zubereitungsweise sind chinesische Mahlzeiten nicht nur ernährungsphysiologisch wertvoll, sondern auch geschmacklich sehr ausgewogen. Bitte bringen Sie 2 Geschirrtücher und Behälter für eventuelle Reste mit. Lebensmittelkosten von ca. € 13,00 sind direkt mit der Kursleiterin zu verrechnen.

Kursnr.: AE4545
Kursgebühr: 22,80 €€ (ermäßigt 18,70€)

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch-Test für Zuwanderer

( ab Sa., 23.2., 10.00 Uhr )

TELC: Die Europäischen Sprachenzertifikate

"The European Language Certificates" (TELC) sind ein System von Sprachprüfungen, die sich am Referenzrahmen des Europarates für das Sprachenlernen orientieren. Auf verschiedenen Niveaustufen werden unterschiedliche Fertigkeiten in mehreren Sprachen geprüft. Die Zertifikatsurkunde der Europäischen Sprachenzertifikate verweist ausdrücklich auf das vom Europarat etablierte, gemeinsame Stufensystem, so dass Sie als Absolvent/-in dieser Prüfung die Gewähr dafür haben, dass Ihre Sprachkenntnisse überall in Europa anerkannt werden. Sie bestehen aus einem etwa 3-stündigen schriftlichen und einem mündlichen Teil. Ab 10 Teilnehmern finden die Prüfungen auch in Gießen statt. Sollten sich weniger als 10 Teilnehmer anmelden leiten wir Ihre Anmeldung an den Hessischen Volkshochschulverband in Frankfurt weiter. Von dort werden Sie einer Volkshochschule in Hessen zugeteilt, Ihre gewünschte Prüfung kann dann jedoch an einem anderen Termin als dem von uns angegebenen stattfinden und ggf. teurer sein. Unter www.telc.net finden Sie kostenlose Übungstests.

Die Teilnehmerzahl bei den Prüfungen ist begrenzt - bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Wir weisen darauf hin, dass verspätete Meldungen nicht berücksichtigt werden können.

Die mündlichen Prüfungen (ca. 15 Minuten je Teilnehmer/-in) finden nach Möglichkeit unmittelbar nach der schriftlichen Prüfung statt. Bei Wiederholung einer Teilprüfung (schriftlich oder mündlich) ist die volle Gebühr zu entrichten. Bei Rücktritt von einer Prüfung können 50 % des gezahlten Entgelts zurückerstattet werden. Ein begründeter schriftlicher Antrag muss spätestens 14 Tage nach dem Prüfungstermin bei dem Hessischen Volkshochschulverband in Frankfurt vorliegen.
Bei den nachfolgend aufgeführten Prüfungen handelt es sich lediglich um eine Auswahl sprechen Sie uns an, wenn "Ihre" Prüfung nicht dabei ist, wir helfen gerne weiter!

Kursnr.: AE7003
Kursgebühr: 120,00 €€ (ermäßigt 120,00€)

Keine Online-Anmeldung möglich Deutsch-Test für Zuwanderer

( ab Sa., 23.2., 10.00 Uhr )

TELC: Die Europäischen Sprachenzertifikate

"The European Language Certificates" (TELC) sind ein System von Sprachprüfungen, die sich am Referenzrahmen des Europarates für das Sprachenlernen orientieren. Auf verschiedenen Niveaustufen werden unterschiedliche Fertigkeiten in mehreren Sprachen geprüft. Die Zertifikatsurkunde der Europäischen Sprachenzertifikate verweist ausdrücklich auf das vom Europarat etablierte, gemeinsame Stufensystem, so dass Sie als Absolvent/-in dieser Prüfung die Gewähr dafür haben, dass Ihre Sprachkenntnisse überall in Europa anerkannt werden. Sie bestehen aus einem etwa 3-stündigen schriftlichen und einem mündlichen Teil. Ab 10 Teilnehmern finden die Prüfungen auch in Gießen statt. Sollten sich weniger als 10 Teilnehmer anmelden leiten wir Ihre Anmeldung an den Hessischen Volkshochschulverband in Frankfurt weiter. Von dort werden Sie einer Volkshochschule in Hessen zugeteilt, Ihre gewünschte Prüfung kann dann jedoch an einem anderen Termin als dem von uns angegebenen stattfinden und ggf. teurer sein. Unter www.telc.net finden Sie kostenlose Übungstests.

Die Teilnehmerzahl bei den Prüfungen ist begrenzt - bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Wir weisen darauf hin, dass verspätete Meldungen nicht berücksichtigt werden können.

Die mündlichen Prüfungen (ca. 15 Minuten je Teilnehmer/-in) finden nach Möglichkeit unmittelbar nach der schriftlichen Prüfung statt. Bei Wiederholung einer Teilprüfung (schriftlich oder mündlich) ist die volle Gebühr zu entrichten. Bei Rücktritt von einer Prüfung können 50 % des gezahlten Entgelts zurückerstattet werden. Ein begründeter schriftlicher Antrag muss spätestens 14 Tage nach dem Prüfungstermin bei dem Hessischen Volkshochschulverband in Frankfurt vorliegen.
Bei den nachfolgend aufgeführten Prüfungen handelt es sich lediglich um eine Auswahl sprechen Sie uns an, wenn "Ihre" Prüfung nicht dabei ist, wir helfen gerne weiter!

Kursnr.: AE7004
Kursgebühr: 120,00 €€ (ermäßigt 120,00€)

Keine Online-Anmeldung möglich Einbürgerungstest

( ab Sa., 23.2., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AE7040
Kursgebühr: 25,00 €€ (ermäßigt 25,00€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen