Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Existenzgründung: Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung: Grundlagen In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Gießen

4

Zu diesem Kurs


Dieser Workshop richtet sich an Gründer, Freiberufler und Kleingewerbetreibende, die Grundkenntnisse Rund um das Thema der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (Gewinnermittlung nach §3 (4) EStG) erwerben wollen. Im Workshop werden folgende Themen behandelt: allgemeine Grundlagen, Steuern, Melde- und Abgabefristen und Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG. Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, auf Ihre individuellen Fragen einzugehen. Die Dozentin arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich in den Bereichen der Existenzgründung- und sicherungsberatung sowie Coaching. Gelistet bei der KfW Bank, RKW Hessen und im Raum Gießen und Umgebung ist sie die erste zertifizierte Gründungsberaterin nach BQZ e. V. Die Kosten in Höhe von 4,00 € für ein dazugehöriges Skript sind in der Kursgebühr enthalten.

Kursnr.: AK2307
Uhrzeit: 9:00 - 12:15 Uhr
Termin(e):

Sa. 04.12.2021

Kosten:
€ 16,90 (ermäßigt € 14,90) ab 10 Teilnehmer*innen
€ 19,50 (ermäßigt € 16,90) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 23,80 (ermäßigt € 20,40) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Termin(e)

Sa. 04.12.2021


An-/Abmeldeschluss

25.11.2021


Verfügbarkeit

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten

Aktuelle Anzahl der Anmeldungen

4

Maximale Anzahl Teilnehmer*innen aufgrund der Corona Hygiene-Regelungen

12


Kursort(e)

Volkshochschule Gießen, Raum Vetzberg

Dozent(en)

Leider können Sie sich für diesen Kurs nicht online anmelden. Dies kann verschiedene Gründe haben. Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 0641 306-1466, -1467, -1469 oder -1472 oder per E-Mail mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: kim.weihrauch@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1461

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Donnerstag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen