Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Bulgarisch für Anfänger*innen A1


Zu diesem Kurs


Die bulgarische Sprache ist die Amtssprache der Republik Bulgarien und wird mit einigen kleinen Ausnahmen hauptsächlich in Bulgarien von ca. 8 Mio. Menschen gesprochen. Das Bulgarische ist wie Deutsch eine indogermanische Sprache und gehört zur südslawischen Untergruppe. Mit dem Einzug Bulgariens in die Europäische Union 2007 ist die kyrillische Schrift neben der lateinischen und der griechischen eine der drei offiziell verwendeten Schriften in der EU. Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass Kyrillisch aus Russland stammt, jedoch wurde die Ursprungsform auf der Balkanhalbinsel während des ersten Bulgarischen Reiches im 9. Jh. entwickelt. Gleich ob Sie Bulgarisch privat oder geschäftlich nutzen möchten, das Beherrschen einer "entlegenen" Sprache hinterlässt immer einen bleibenden Eindruck, verdient Respekt und öffnet Tor und Tür. In einem Urlaubsland ist es außerdem vom Vorteil, wenn man Beschilderungen usw. lesen kann. Kyrillisch ist nicht so schwer wie vielleicht vermutet. Trauen Sie sich! Der Unterricht soll erreichen, dass Sie sich in Alltagssituationen in Bulgarien zurechtfinden, z. B. Hotel, Einkauf, Wegbeschreibung, aber auch die Befähigung zu einer einfachen Kommunikation vermitteln. Das Lehrbuch wird im Kurs bekannt gegeben. Die Kursleiterin setzt auch eigenes Material ein.

Kursnr.: AF3710
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Termin(e):

Do. 12.09.2019 - Do. 12.12.2019

Kosten:
€ 64,40 (ermäßigt € 51,90) ab 10 Teilnehmer*innen
€ 80,00 (ermäßigt € 64,40) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 105,90 (ermäßigt € 85,30) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Zeitraum

Do. 12.09.2019 - Do. 12.12.2019



Verfügbarkeit

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten


Kursort(e)

Liebigschule B; Raum 110

Dozent(en)

Leider können Sie sich für diesen Kurs nicht online anmelden. Dies kann verschiedene Gründe haben. Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 0641 306-1466, -1467, -1469 oder -1472 oder per E-Mail mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen