Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Kultur und Gestalten >>- Musik, Rhythmus und Stimme

Veranstaltung "Experiment Stimme" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 2

freie Plätze "Keine Angst Baby!!!" - Teil 1

( ab Mo., 26.8., 18.30 Uhr )

Der Kurs kann keinen Einzelunterricht ersetzen, sondern wir lernen in und mit der Gruppe. Wir erlernen, mithilfe von Atem- und Stimmtechnik die Resonanzbereiche in Kopf, Brust und Körper zum Schwingen zu bringen. Um zu lernen, wie man vor Publikum singt, werden im Kurs einfache Lieder bearbeitet. Selbstvertrauen und Spaß sind hierbei die besten Voraussetzungen. Wir empfehlen, dass Interessenten*innen mit starken Handicaps (z. B. Tontaubheit oder starken Höreinschränkungen) sich nur nach Rücksprache mit der Dozentin anmelden. Wir freuen uns, für diesen Kurs eine Opernsängerin gewonnen zu haben, die mit ihren Engagements auf wichtigen Bühnen in Europa und den USA zu Hause ist.

Kursnr.: AF5167
Kursgebühr: 26,70 €€ (ermäßigt 21,50€)

fast ausgebucht Lagerfeuergitarre Basis, Teil 3

( ab Do., 29.8., 17.30 Uhr )

Musiktheorie leicht gemacht (Töne, Intervalle, Akkordbezeichnungen, Drei-, Vier- und Mehrklänge, Griffbretttöne und Lagen), die H- bzw. B-Akkord-Familie, Ausbau des Barrè-Akkord-Spiels, Transponieren von Liedern, Einsatz des Kapodasters sowie die "Pull-off"- und "Hammer-on" -Technik.
Neben bereits bekannten Songs zum Warmspielen gibt es in Verbindung mit den vorgenannten Technikkapiteln Stücke wie "Tom Dooley", "This Land Is Your Land", "Go Tell It On The Mountain", "Sloop John B.", "City Of New Orleans" und "Wish You Were Here".
Ein ca. 30-seitiges Skript mit den Song-Takes auf CD ist für 5 EUR erhältlich.
Zielgruppe: Fortgeschrittene Anfänger*innen bzw. Hobby-Gitarrist*innen, die die unter "Basis 1 & 2" genannten Inhalte weitgehend beherrschen - also die wesentlichen Grundakkorde gut greifen und wechseln wie auch einfache 1/4- und 1/8-Abschlagsvarianten der rechten Hand spielen können.

Kursnr.: AF5157
Kursgebühr: 37,10 €€ (ermäßigt 29,90€)

freie Plätze Lagerfeuergitarre Blues, Teil 1

( ab Do., 29.8., 19.00 Uhr )

Der bluesspezifische Einstieg ins Gitarrenspiel von null an: Wurzeln des Blues; Übungen ohne Akkorde: Rhythmik/Shuffle-Rhythmus/Tonleitern/Pentatonik/Übungen und Songs mit der Bluestonleiter/Viertel- und Achtelanschläge; die Bluesakkorde E, A, H7: Akkordwechsel/12-taktiges Bluesschema/Variationen des Bluesschemas; Spielen von Übungssongs und Blues-Klassikern wie "Tupelo", "Sweet Home Chicago".
Ein Skript mit CD ist für 5 EUR erhältlich.
Zielgruppe: Blues-Interessierte oder Erstanfänger*innen ohne Vorkenntnisse sowie Anfänger*innen mit geringen Vorkenntnissen zum Gitarrenspiel, die einen bluesspezifischen Gitarrenspiel-Einstieg bei null suchen oder Blues auf einfachem Level spielen wollen.

Kursnr.: AF5158
Kursgebühr: 37,10 €€ (ermäßigt 29,90€)

Anmeldung möglich Chor "Kaleidoskop"

( ab Do., 29.8., 18.30 Uhr )

Unser Kursangebot ist für Teilnehmer*innen gedacht, die schon immer mal gerne in einem Chor unter der Anleitung einer erfahrenen Chorleiterin singen wollten. Der Chor besteht schon seit einigen Jahren und hat viele Stammsänger*innen, die sich immer auf neue talentierte Sänger und Sängerinnen freuen. Die gesanglichen Fähigkeiten werden dann kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Die Auswahl der Lieder richtet sich nach den Fähigkeiten und Wünschen der Chormitglieder. Es können Volkslieder sein, Popsongs oder Evergreens. Dies wird beim ersten Treffen besprochen.

Kursnr.: AF5165
Kursgebühr: 68,30 €€ (ermäßigt 54,80€)

Mit keinem anderen Instrument können Sie so einfach an jedem Ort und in jeder Situation Musik machen. Das häufig unterschätzte "Hosentaschensaxophon" bietet die Möglichkeit, von einfachen Melodien bis zum Blues alles zu spielen. Schon nach einem Wochenende können Sie einfache Melodien nach Tabulatur spielen und erfahren auch, wie Sie sich selbst rhythmisch begleiten. Sie lernen, wie man Melodien in Moll auf einer in Dur gestimmten Mundharmonika spielt und auch schon erste Grundlagen des Blues-Spiels. Darüber hinaus erfahren Sie etwas über die Geschichte dieses besonderen Instruments. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Der Unterricht basiert auf der einzeltönigen Mundharmonika in Richterstimmung (ugs. "Blues Harp") in C Dur. Die Instrumente können günstig und in guter Qualität beim Kursleiter erworben werden. Für ein Script fallen im Kurs 6,00 € an.
Termine: Freitag, 30.08.2019, 16:00 bis 19:15 Uhr; Samstag, 31.08.2019, 10:00 bis 13:15 Uhr; Sonntag, 01.10.2019, 10:00 bis 13:15 Uhr.

Kursnr.: AF5178
Kursgebühr: 34,50 €€ (ermäßigt 34,50€)

freie Plätze "All that Jazz"

( ab Do., 5.9., 18.00 Uhr )

Wenn Sie sich mit dieser großartigen Musik näher beschäftigen und Ihren Ausdruck verbessern wollen, sind Sie hier genau richtig. Dieser Kurs bietet Anleitung für alle, die die Genres klassischer Jazz, Swing, Blues und verwandte Stilrichtungen besser kennenlernen wollen - unabhängig von Alter, sängerischem Niveau oder Vorkenntnissen. Max. 20 Teilnehmer*innen.

Kursnr.: AF5172
Kursgebühr: 76,50 €€ (ermäßigt 77,40€)

freie Plätze "Keine Angst Baby!!!" - Teil 2

( ab Mo., 21.10., 18.30 Uhr )

Der Kurs wendet sich an Anfänger*innen, die bereits den ersten Kurs bei Frau Hyman besucht und die Spaß daran haben, Singen zu lernen.

Kursnr.: AF5168
Kursgebühr: 31,90 €€ (ermäßigt 25,70€)

freie Plätze Werkstatt Gesang

( ab Mi., 23.10., 18.00 Uhr )

Heutzutage wird von Sänger*innen im Musical-, Pop- und Jazzbereich üblicherweise erwartet, dass sie in vielen verschiedenen Stilrichtungen singen können. Im Kurs werden Fragen zum Unterschied von klassischem Gesangsstil im Vergleich zu Musical-Theater, Pop und Jazz aufgeklärt und auch Atemführung, Phonation, Registern und Sprache sowie ihre Beziehung zur Technik und zum Ausdruck demonstriert. Mittels jeweils unterschiedlicher Perspektiven (Wissenschaft, Musik, Schauspiel) soll den Teilnehmer*innen verdeutlicht werden, was es als Sänger*in ermöglicht, erfolgreich mit der Stimme umzugehen. Colenton Freeman erarbeitet in diesem Meisterkurs die Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede in der Stimmbildung im klassischen und nichtklassischen Gesang. Es sind keine Voraussetzungen nötig. Max. 25 Teilnehmer*innen.

Kursnr.: AF5173
Kursgebühr: 38,60 €€ (ermäßigt 32,36€)

freie Plätze Lagerfeuergitarre Rhythmus, Teil 1

( ab Do., 31.10., 17.30 Uhr )

Dieser Kurs lehrt nicht nur den Umgang mit Anschlagmustern (Tabs) und die Anwendung des Plektrums, sondern fördert mit praktischen Übungen, 1/8-Rhythmusstandards und Songs wie "Rock My Soul", "What Shall we Do With A Drunken Sailor", "Tom Dooley", "Take Me Home" und "As Tears Go By" das Rhythmusgefühl und die spielerische Leichtigkeit der Schlaghand.
Zielgruppe: Fortgeschrittene Anfänger*innen bzw. Hobby-Gitarrist*innen ab Level "Basis 2". Da die Konzentration auf der Schlaghandfunktion liegt, sollten die gängigsten Dur- und Moll-Akkorde (Am, A, G, F, C, E, Em) gut, d. h. ohne viel Blick auf die Greifhand, gegriffen und gewechselt werden können.

Kursnr.: AF5159
Kursgebühr: 37,10 €€ (ermäßigt 29,90€)

freie Plätze Lagerfeuergitarre Blues, Teil 2

( ab Do., 31.10., 19.00 Uhr )

Festigung des Bluesschemas, Übungen, weitere Turnarounds (Übergänge) und das Spiel mit 6er und 7er-Griffen; einfache Solotechnik sowie die Kombination von Solo- und Akkordspiel im Blues; Übungssongs und Blues-Klassiker wie "Crossroad Blues" (Robert Johnson), "Back Water Blues" (Bessie Smith), "Before You Accuse Me" (Bo Diddley) und "Walkin`Blues" (Robert Johnson).
Ein Skript mit CD ist für 5 EUR erhältlich. Zielgruppe: Fortschreitende Gitarren- bzw. Blues-Anfänger*innen, die die Grundlagen aus Blues Teil 1 verstehen und darauf aufbauen wollen.

Kursnr.: AF5160
Kursgebühr: 37,10 €€ (ermäßigt 29,90€)

Seite 1 von 2

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen