Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Kultur und Gestalten >>- Theater und Literatur

Seite 1 von 1

fast ausgebucht Wege zur Literatur

( ab Mi., 6.2., 18.15 Uhr )

Ein Kurs für jeden, der Freude am Lesen hat und sich wünscht, mit anderen über seine Erfahrungen mit der Literatur zu sprechen. Er wird verschiedene Möglichkeiten der "Weltsicht" kennen lernen, wird sich vielleicht über seinen eigenen Standpunkt klarer, wenn er Texte auch aus den Perspektiven anderer Leser wahrnimmt. Das Programm richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer/-innen; wahrscheinlich stehen Texte im Mittelpunkt, die in jüngerer Zeit erschienen sind.

Kursnr.: AE5110
Kursgebühr: 72,80 €€ (ermäßigt 58,20€)

Anmeldung möglich Wege zur Literatur

( ab Mi., 6.2., 20.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AE5111
Kursgebühr: 72,80 €€ (ermäßigt 58,20€)

fast ausgebucht Wege zur Literatur

( ab Do., 7.2., 20.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AE5112
Kursgebühr: 72,80 €€ (ermäßigt 58,20€)

auf Warteliste Schauspielkurs - VHS Ensemble Gießen

( ab Do., 7.3., 19.30 Uhr )

Sie wollten schon immer mal Theater spielen? Sich ausprobieren und in andere Rollen schlüpfen? Wie entwickelt ein Schauspieler eine Figur? Wie wird ein Text auf einer Bühne lebendig? Was macht Schauspiel aus? Erwerben Sie Grundlagen des Schauspiels unter Anleitung eines professionellen Schauspielers. Je nach Teilnehmer/-innenzahl wird entweder ein eigenes Theaterstück entwickelt oder ein dramatischer Text der Theatergeschichte auf die Bühne gebracht und aufgeführt. Sie müssen kein Profi sein, um an diesem Kurs teilzunehmen. Wichtig ist, dass Sie offen und neugierig sind, Lust haben sich mit anderen auf diese Erfahrung einzulassen und regelmäßig an den Terminen teilnehmen können. Werden Sie Mitglied des VHS Ensembles Gießen!
Der Kursleiter Maximilian Schmidt studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen/Bochum und arbeitet seit dem Jahr 2014 als festes Ensemblemitglied am Stadttheater Gießen. Maximale Teilnehmer/-innenzahl: 12 Personen.
Hinweise für die Teilnehmer/-innen: Das Tragen von schwarzer sportlicher Bekleidung und rutschfesten Socken/barfuß ist wünschenswert. Requisiten und Kostüme sowie Unterrichtsmaterialien werden im Laufe der Produktion benötigt und können zu Mehrkosten führen, die mit dem Kursleiter abgerechnet werden.
Proben-Termine: 07.03., donnerstags, 19:00 - 20:30 Uhr (nicht am 18.04., 25.04.)
Zusätzliche Endproben: 08. und 15. Juni 2019, 12:00 - 15:00 Uhr
Aufführung des Stückes: 22. Juni

Kursnr.: AE5105
Kursgebühr: 88,40 €€ (ermäßigt 74,90€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Kreatives Schreiben 2

( ab Sa., 13.4., 13.00 Uhr )

Kreatives Schreiben ist ein Prozess mit Höhen und Tiefen. Wichtig ist dabei vor allem eines: am Ball bleiben. In einem Semesterbegleitenden Kurs sollen deshalb die eigenen Texte der Teilnehmer /-innen im Fokus stehen. Schreibübungen, Feedbackrunden und die Möglichkeit zur Arbeit an konkreten Problemen sind zentrale Elemente dieses Kurses. Daneben gibt es auch Raum zum eigentlichen Schreiben und für theoretische Inhalte. Die Kursleiterin ist freie Autorin und arbeitet in der Umweltbildung. Infos gibt es unter www.anne-spitzner.de.

Kursnr.: AE5133
Kursgebühr: 36,40 €€ (ermäßigt 29,10€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Das Theater im Wechsel der Zeit

( ab Mi., 8.5., 18.30 Uhr )

Das Theater ist eine Welt für sich, mit seiner eigenen Gestalt und eigenen Gesetzen. Mit Literatur, Musik, Tanz und Bildender Kunst steht es im fortlaufenden kreativen Zusammenhang. Je nach historischer Erscheinungsformen ändert sich die Intensität des Austauschs mal nach der einen, mal nach der anderen Richtung. So ist die Art der Bühnenformen wechselhaft, manchmal vergänglich. Eine Auswahl von Theaterepochen und ihren Veränderungen sind Inhalt dieses Kurses.

Kursnr.: AE5108
Kursgebühr: 62,40 €€ (ermäßigt 49,90€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen