Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Politik, Gesellschaft, Umwelt >>- Pädagogik und Öffentlichkeitsarbeit

Seite 1 von 1

freie Plätze Finden Sie zum eigenen Gleichgewicht

( ab Di., 7.5., 19.00 Uhr )

Wer Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten und schwierigem Sozialverhalten helfen will, muss selbst stressfrei und im Gleichgewicht sein. Häufig projizieren wir eigenen Stress auf Kinder und Jugendliche, denen wir gerne helfen würden. Die Evolutionspädagogik® bietet einen zielgerichteten und effektiven Ansatz, Stress und Blockaden abzubauen und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Dadurch sind Eltern, Erzieher/-innen oder Lehrer/-innen gestärkt und können Kinder und Jugendliche ausgeglichen unterstützen. Kombination aus einer Einheit Vortrag und zwei Teilen Workshop mit praxisnahen Bewegungsübungen aus der Evolutionspädagogik®, die direkt in den Alltag integriert werden können. Jede/r Teilnehmer/-in sollte bitte zum 2. und 3. Termin eine Decke, oder großes Handtuch mitbringen um auf dem Boden liegen zu können. Max. Teilnehmer/-innenzahl: 10 Personen.

Kursnr.: AE1191
Kursgebühr: 23,40 €€ (ermäßigt 18,70€)

freie Plätze Einstieg in die Lebensphase "Rente"

( ab Sa., 8.6., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AE1185
Kursgebühr: 10,40 €€ (ermäßigt 8,30€)

Keine Online-Anmeldung möglich Workshop: Erfolgreiche Konfliktvermittlung

( ab Sa., 22.6., 10.00 Uhr )

Die Fähigkeit zur Vermittlung bei Konflikten zwischen Familienmitgliedern, Freunden/-innen, Mitarbeitern/-innen, Kollegen/-innen, Vereinsmitgliedern wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger.
Unser privates Umfeld und unser Arbeitsleben sind von einer Vielzahl von Konflikten geprägt. Der Workshop beinhaltet eine Einführung in die Meditation als Methode zur Konfliktvermittlung. Sie erlernen, wie Sie Dritte bei der Lösung ihres Konfliktes unterstützen können. Grundgedanke der Meditation ist, dass die Beteiligten durch die Unterstützung einer neutralen dritten Person selbstbestimmt eine Lösung finden, die die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt. Stärken Sie Ihre Kompetenz zur Konfliktvermittlung, indem Sie erkennen, welche verletzten Bedürfnisse/Interessen hinter einem geltend gemachten Vorwurf, einer Kritik oder Schuldzuweisung stehen.

Kursnr.: AE1174
Kursgebühr: 15,60 €€ (ermäßigt 12,50€)

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen