Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- Psychologie, geistiges und seelisches Wohlbefinden
Die vhs der Universitätsstadt Gießen bietet verschiedene Kurse an, um aktuelle Erkenntnisse aus dem Bereich der Psychologie zu vermitteln. Ziel ist es, die Handlungsfähigkeit des Einzelnen bei Problemen des Alltags und in unterschiedlichen Lebenssituationen zu erweitern und zu informieren. Die Kurse sind für psychisch stabile Menschen gedacht und können keine Therapie ersetzen.

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

( ab Mo., 21.10., 17.15 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AF4181
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

auf Warteliste Meditation

( ab Di., 12.11., 17.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AF4047
Kursgebühr: 20,80 €€ (ermäßigt 16,70€)

freie Plätze Workshop: Achtsamkeit und Begegnung

( ab Fr., 31.1., 18.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, dass wir uns im Hier und Jetzt ganz bewusst spüren - wahrnehmen, was wir tun, was wir empfinden, was wir denken, welche Sinneseindrücke wir erfahren. Durch das bewusstere Erleben fühlen wir uns lebendiger und entwickeln mehr Lebensfreude. Dies gilt auch in der Begegnung mit anderen Menschen. Hier verlieren wir leicht den Kontakt zu uns selbst, sind damit beschäftigt zu fragen, was der andere wohl von uns denkt und wie wir wirken. In diesem Kurs wollen wir achtsam uns selbst gegenüber sein und erforschen, was eigentlich genau in uns vorgeht, wenn wir anderen Menschen begegnen:

- Wie würden wir uns am liebsten verhalten - und was tun wir wirklich?
- Wo können wir unsere eigenen Grenzen mehr respektieren und besser für uns sorgen?
- Wie können wir in der Begegnung bei uns bleiben?

Wir arbeiten mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Übungen aus der Gestalt-Arbeit, Bewegung und kreativem Ausdruck. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen warme (evtl. rutschfeste) Socken, ein (Meditations-)Kissen oder Meditationsbänkchen zum Sitzen und evtl. eine Decke mit.

Kursnr.: AG4025
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

Durch die praktische Umsetzung der Schritte, die in diesem Kurs vorgestellt werden, können Sie damit beginnen, sich vom alten Atem-, Körperhaltungs- und Bewegungsgewohnheiten zu verabschieden. Sie lernen, die Muskelanspannungen im Körper aufzuspüren und zu lösen, die Körperhaltung zu verbessern und dadurch müheloser und tiefer zu atmen. Bitte bringen tragen Sie bequeme Alltagskleidung, rutschfeste Socken und bringen 2 bis 3 Bücher als Kopfunterlage mit.

Kursnr.: AG4184
Kursgebühr: 20,80 €€ (ermäßigt 16,70€)

Standen Sie schon mal im Supermarkt und hatten vergessen, was Sie eigentlich kaufen wollten? Suchen Sie manchmal in Ihrem Gedächtnis nach einer Telefonnummer, die Sie erst gerade gelesen haben? Fragen Sie sich manchmal, wie Personen heißen, obwohl sie Ihnen erst vor Kurzem vorgestellt wurden? Mit Mnemotechnik kann das der Vergangenheit angehören. So werden Lern- und Merktechniken bezeichnet, die Ihnen helfen können, Listen, Zahlen, Namen, oder was auch immer Sie sich merken möchten, auswendig zu lernen. Dabei werden Ihre Sinne, Ihre Kreativität und das, was Sie gut kennen, genutzt. Unser Gedächtnis lässt sich ähnlich einem Muskel trainieren. Mnemotechnik ist hervorragend geeignet, um das Abspeichern und Behalten von Wissen zu trainieren! Und dafür muss man kein Genie sein ... In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Mnemotechniken kennen, die Sie einfach mal ausprobieren können.

Kursnr.: AG2140
Kursgebühr: 20,70 €€ (ermäßigt 17,10€)

freie Plätze Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

( ab Mo., 2.3., 17.15 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4181
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

freie Plätze Meditation

( ab Di., 3.3., 17.00 Uhr )

Kommen alle Bewegungen des Körpers und des Geistes zur Ruhe, entsteht ein Zustand, den man mit Worten nicht gut beschreiben kann. Meditation gehört zu den klassischen Entspannungsmethoden. Sie ist einfach zu erlernen, bewirkt körperliche Erholung, seelische Ausgeglichenheit und geistige Frische. Im Kurs werden die Teilnehmer*innen mit Sitzmeditation vertraut gemacht, auch erhalten sie eine Anleitung zum Üben im Liegen (Body-Scan) im meditativen Stehen und Gehen. Zuerst wird in sehr kurzen Zeitabschnitten probiert; mit zunehmender Sicherheit verlängert sich die Übungsdauer. Ob im Sitzen oder Liegen meditiert wird, entscheiden die Teilnehmer*innen nach ihren Bedürfnissen. Der theoretische Hintergrund wird weltanschaulich neutral sein und von neuen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen begleitet werden. Wer mag, kann ein Meditationskissen oder Bänkchen mitbringen.

Kursnr.: AG4045
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.

Kursnr.: AG4052
Kursgebühr: 142,50 €€ (ermäßigt 114,50€)

freie Plätze Workshop: NLP Ressourcentraining I

( ab Sa., 14.3., 10.00 Uhr )

Wir alle haben auf der Basis unseres bisherigen Lebens und zur Bewältigung kritischer Situationen eine Fülle an Fähigkeiten und Kraftquellen zur Verfügung. Diese Ressourcen stehen uns bereits Verfügung, andernfalls wäre eine erfolgreiche Lebensbewältigung gar nicht möglich. Andererseits stellen wir fest, dass wir in bestimmten Situationen immer wieder an unsere Grenzen stoßen und den Kontakt zur eigenen Kraft und zu uns selbst schnell verlieren. Dies kann im Beruf mit dem Chef oder Kollegen sein, im Verein oder auch im Freundes- oder Familienkreis. Aber wie können wir uns dieser Ressourcen, dieser positiven Lebenserfahrungen und in uns schlummernden Fähigkeiten bewusst werden? Wie können wir diese Ressourcen in kritischen oder problematischen Situationen erfolgreich abrufen? Im NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren)-Ressourcentraining werden Sie mit Methoden und Techniken vertraut gemacht, die es Ihnen ermöglichen, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu bewahren, um in jeder Situation präsent und handlungsfähig zu bleiben.

Kursnr.: AG2114
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

freie Plätze Modul 2: Mind-Mapping

( ab Sa., 21.3., 9.00 Uhr )

Das menschliche Gehirn besitzt eine linke und eine rechte Hälfte. Neuere Forschungen zeigen, dass beide Gehirnhälften jeweils unterschiedliche Funktionen wahrnehmen. Links sind bei den meisten von uns rationales Denken, Logik, Sprache, Zahlengedächtnis, Linearität und Analyse ansässig, während rechts überwiegend Raumwahrnehmung, Fantasie, Farbe, Rhythmus, Gestalt, Musterkennung und Dimensionalität stattfindet. Von dieser Erkenntnis ausgehend, vermarktet der Engländer Tony Buzan die Mind-Map-Technik, durch welche gezielt beide Gehirnhälften angesprochen werden sollen. Durch die Nutzung beider Gehirnregionen werden Synergieeffekte möglich, welche die geistige Leistung deutlich verbessern. Eine Mindmap (Gedächtniskarte) ist eine grafische Darstellung, die Aufgaben, Wörter, Konzepte oder allgemein Elemente mit einem zentralen Thema oder Konzept verbindet und dabei rund um dieses platziert. Wir sprechen über: Geschichte, Prinzipien, Methoden, Training und Ähnliches und erstellen spielerisch per Hand und/oder Computersoftware eigene "Gedankenkarten".

Kursnr.: AG2142
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

Seite 1 von 2

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen