Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- Psychologie, geistiges und seelisches Wohlbefinden
Die vhs der Universitätsstadt Gießen bietet verschiedene Kurse an, um aktuelle Erkenntnisse aus dem Bereich der Psychologie zu vermitteln. Ziel ist es, die Handlungsfähigkeit des Einzelnen bei Problemen des Alltags und in unterschiedlichen Lebenssituationen zu erweitern und zu informieren. Die Kurse sind für psychisch stabile Menschen gedacht und können keine Therapie ersetzen.

Seite 1 von 2

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Meditation

( ab Di., 22.1., 17.00 Uhr )

Kommen alle Bewegungen des Körpers und des Geistes zur Ruhe, entsteht ein Zustand, den man mit Worten nicht gut beschreiben kann. Meditation gehört zu den klassischen Entspannungsmethoden. Sie ist einfach zu erlernen, bewirkt körperliche Erholung, seelische Ausgeglichenheit und geistige Frische. Im Kurs werden die Teilnehmer/-innen mit Sitzmeditation vertraut gemacht, auch erhalten sie eine Anleitung zum Üben der Meditation im Liegen (Body-Scan), im meditativen Stehen und im Gehen. Zuerst wird in sehr kurzen Zeitabschnitten probiert; mit zunehmender Sicherheit wird die Übungsdauer verlängert. Ob im Sitzen oder Liegen meditiert wird, entscheiden die Teilnehmer nach ihren Bedürfnissen. Der theoretische Hintergrund wird weltanschaulich neutral sein und von neuen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen begleitet werden. Wer mag, kann ein Meditationskissen oder Bänkchen mitbringen.

Kursnr.: AE4020
Kursgebühr: 20,80 €€ (ermäßigt 16,60€)

Sie brauchen eine Veränderung? Sie suchen Kontakt, Freude und Begegnung mit Gleichgesinnten in einer Gruppe? Sie möchten sich weiterentwickeln und für Krisen gewappnet sein? Dann kann dieser Kurs Ihnen helfen, Hilfsmittel zu erlernen, um Klärung, Ausrichtung und Struktur zu finden. Wo komme ich her? Wo will ich hin? Was kann mich darin unterstützen? Unterschiedliche Methoden des Selbstcoachings sind Bestandteil des Kurses. Selbstwahrnehmung und wertschätzende Kommunikation unterstützen die Suche nach Fragen: Was wünsche ich mir, was brauche ich, wie sage ich es meinem Gegenüber, wo finde ich Unterstützung, wie erreiche ich mein Ziel, wie entfalte ich mein Potential, wie tanke ich in der Gruppe auf?
Im Rahmen eines unverbindlichen Schnupperabends besteht die Möglichkeit, durch die Kursleiterin einen Einblick in den Kursaufbau und dessen Ausrichtung zu bekommen.

Kursnr.: AE2006
Kursgebühr: 38,90 €€ (ermäßigt 31,60€)

Die demographische Entwicklung verdeutlicht, dass immer mehr Menschen von der Aufgabe betroffen sein werden, ihren Beruf mit der Pflege von Angehörigen zu vereinbaren. Das erfordert Kraft, Organisationstalent und Flexibilität, aber auch seelische und körperliche Stabilität.
Mit diesem Bildungsurlaub bieten wir Menschen, die demnächst Beruf und Pflege vereinbaren müssen oder schon damit begonnen haben, hilfreiches Wissen zu altersbedingten Veränderungen, finanziellen und rechtlichen Fragen an. Sie erhalten einen Überblick über regionale Entlastungs- und Unterstützungsangebote und erhalten Gelegenheit, sich mit Ihrer persönlichen Situation mit fachlicher Begleitung auseinanderzusetzen. Im Entspannungstraining lernen Sie, wie Sie dem Stress im Alltag präventiv begegnen können, um frühzeitig der Belastung entgegenzusteuern.

Kursnr.: AE4052
Kursgebühr: 178,50 €€ (ermäßigt 143,30€)

freie Plätze Entspannungsoase

( ab So., 10.3., 17.00 Uhr )

Wenn wir uns in Lebenssituationen mit hohem Stresspegel befinden, sei es durch
berufliche oder familiäre Anforderungen, Prüfungsphasen o.ä., benötigen wir
"eigentlich" dringend Entspannungspausen. Gleichzeitig fällt es uns gerade dann oft
besonders schwer, herunterzufahren, die Gedanken mal abzuschalten, den geeigneten
Moment im vollgepackten Alltag zu finden.
Der Besuch des Kurses Entspannungsoase kann hier helfen, wenigstens einmal pro
Woche mit Hilfe angeleiteter Entspannungsübungen zur Ruhe zu kommen.
Phantasiereisen, angeleitete Meditationen, Elemente des autogenen Trainings und der
progressiven Muskelentspannung, Achtsamkeitsübungen und Körperreisen - Sie
entspannen unter Anleitung und lernen nebenbei verschiedene Entspannungsverfahren
kennen.

Kursnr.: AE4019
Kursgebühr: 20,80 €€ (ermäßigt 16,60€)

Wie nehmen Sie sich selbst und wie nehmen die anderen sie wahr?
Was brauchen Sie, um selbstsicher sein zu können?
Was bedeutet Erfolg für Sie?
Das sind Fragen, mit denen wir uns in diesem Bildungsurlaub beschäftigen.
Selbst- und Fremdbild weichen häufig sehr stark voneinander ab. Erfahren Sie, wie sie einen authentischen Auftritt im (Berufs-)Alltag bekommen und sich selbst treu bleiben. Lernen Sie, sich selbst und Ihrer Intuition mehr zu vertrauen. Erkennen Sie ihren eigenen Wert und Beitrag in der Gesellschaft und Arbeitswelt. Gewinnen Sie an SelbstBEWUSSTSEIN und Selbstvertrauen. Verlassen Sie angestaubte Rollen, die Ihnen schon lange nicht mehr stehen und haben Sie den Mut, ganz sie selbst zu sein. Entdecken Sie sich selbst, ihre Wünsche und stecken Sie sich Ziele, die sie inspirieren. Wir beschäftigen uns in diesem Bildungsurlaub im Weiteren mit den Themen Kommunikation, Körpersprache, Loslassen und Grenzen setzen.

Kursnr.: AE4048
Kursgebühr: 142,50 €€ (ermäßigt 114,50€)

freie Plätze Meditation

( ab Di., 12.3., 17.00 Uhr )

Kommen alle Bewegungen des Körpers und des Geistes zur Ruhe, entsteht ein Zustand, den man mit Worten nicht gut beschreiben kann. Meditation gehört zu den klassischen Entspannungsmethoden. Sie ist einfach zu erlernen, bewirkt körperliche Erholung, seelische Ausgeglichenheit und geistige Frische. Im Kurs werden die Teilnehmer/-innen mit Sitzmeditation vertraut gemacht, auch erhalten sie eine Anleitung zum Üben der Meditation im Liegen (Body-Scan), im meditativen Stehen und Gehen. Zuerst wird in sehr kurzen Zeitabschnitten probiert; mit zunehmender Sicherheit wird die Übungsdauer verlängert. Ob im Sitzen oder Liegen meditiert wird, entscheiden die Teilnehmer nach ihren Bedürfnissen. Der theoretische Hintergrund wird weltanschaulich neutral sein und von neuen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen begleitet werden. Wer mag, kann ein Meditationskissen oder Bänkchen mitbringen.

Kursnr.: AE4021
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

freie Plätze Einsatz von Märchen bei Demenzkranken

( ab Do., 21.3., 18.30 Uhr )

Die bekannten Kindermärchen sind für Menschen, die wenig oder nicht mehr in der Gegenwart leben, ein schöner Anker. Sie erinnern an vergangene Kindertage, wecken die Sinne und ermöglichen einen Kontakt und eine Nähe, die als belebend und beglückend empfunden werden. Es werden ausgewählte Geschichten vorgestellt und der Einsatz sowie der Umgang damit erklärt. Dieses Angebot wendet sich an alle Interessierten, insbesondere auch an Pflegekräfte und pflegende Angehörige.

Kursnr.: AE4202
Kursgebühr: 7,80 €€ (ermäßigt 6,20€)

Anmeldung möglich Modul 1: Mnemotechnik - Gedächtnistraining

( ab So., 24.3., 10.00 Uhr )

Unter dem Begriff "Mnemotechnik" versteht man Lern- und Merktechniken, die dabei nützlich sein können, sich Listen, Zahlen oder Namen einzuprägen. Wir zeigen Ihnen einfach anzuwendende Möglichkeiten, die sich leicht in Ihren Arbeitsalltag integrieren und Sie souverän und sicher wirken lassen.
Wir sprechen über:
- Geschichte
- Prinzipien
- Methoden
- Training
und Ähnliches.
Der Unterrichtsstoff wird anhand von praxisnahen Beispielen in Übungen vertieft.

Kursnr.: AE2140
Kursgebühr: 20,70 €€ (ermäßigt 17,10€)

freie Plätze Workshop: NLP Ressourcentraining I

( ab Sa., 30.3., 10.00 Uhr )

Wir alle haben auf der Basis unseres bisherigen Lebens und zur Bewältigung kritischer Situationen eine Fülle an Fähigkeiten und Kraftquellen zur Verfügung. Diese Ressourcen stehen uns bereits Verfügung, andernfalls wäre eine erfolgreiche Lebensbewältigung gar nicht möglich. Andererseits stellen wir fest, dass wir in bestimmten Situationen immer wieder an unsere Grenzen stoßen und den Kontakt zur eigene Kraft und zu uns selbst schnell verlieren. Dies kann im Beruf mit dem Chef oder Kollegen sein, im Verein oder auch im Freundes- oder Familienkreis. Aber wie können wir uns dieser Ressourcen, dieser positiven Lebenserfahrungen und in uns schlummernden Fähigkeiten bewusst werden? Wie können wir diese Ressourcen in kritischen oder problematischen Situationen erfolgreich abrufen? Im NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren) Ressourcentraining werden Sie an einem Tag mit Methoden und Techniken vertraut gemacht, die es Ihnen ermöglichen, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu bewahren, um in jeder Situation präsent und handlungsfähig zu bleiben. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und eine Decke.

Kursnr.: AE2114
Kursgebühr: 23,30 €€ (ermäßigt 19,10€)

freie Plätze Lachen ist gesund!

( ab Sa., 13.4., 15.00 Uhr )

Dieser Kurs bietet eine Einführung in das Thema: Atmen, Lachen und Entspannen. Es ist einfach, gesund und jeder kann es: Lachen! Wenn wir es doch nur öfter täten! Die offene Bereitschaft zum Lachen ist die einzige Voraussetzung für das Mitmachen. Und danach fühlen wir uns beschwingter, leichter und gesünder. In diesem Kurs werden bestimmte Yoga-Atemübungen mit ausgewählten und bewährten "Lachübungen" verknüpft, die nachweislich das Immunsystem stärken und den Parasympathikus anregen. Entspannungsübungen sind ebenfalls Bestandteil jeder Kursstunde. Die Kursleiterin ist lizenzierte "Lachtrainerin" und vermittelt das "Lachen ohne Grund" nach "Dr. Kataria's School of Laughter Yoga". Nach dieser Einführung ist zur intensiveren Beschäftigung mit dem Thema ein Folgekurs möglich. (Bitte bequeme Kleidung, Decke und Isomatte mitbringen.)

Kursnr.: AE4203
Kursgebühr: 10,40 €€ (ermäßigt 13,90€)

Seite 1 von 2

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen