Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- - Entspannung, Stressbewältigung und Massage
Die vhs der Universitätsstadt Gießen bietet in der Rubrik „Entspannung“ verschiedene Kurse an um Hetze und Stress im beruflichen wie privaten Alltag entgegenzuwirken. Sie haben die Auswahl unter unterschiedlichen Methoden, die versuchen eine Besinnung auf die Vorgänge im eigenen Körper zu fördern, um durch Selbstwahrnehmung, Körperübungen und eine bestimmte Atemführung eine Harmonisierung zwischen Körper, Seele und Geist herbeizuführen.

Grundsätzlich können alle Menschen die nicht akut krank sind an unseren Kursen teilnehmen. Falls Sie nicht sicher sind, ob der Kurs für Sie geeignet ist, fragen Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin um Rat.

Alle Kurse können ohne Vorkenntnisse besucht werden, sofern diese nicht mit dem Zusatz "Aufbaukurs" bzw. "für Fortgeschrittene" gekennzeichnet sind.

Aufgrund der aktuelle Hygiene-Regelungen bezüglich Corona, können alle Kontakt-Kursangebote, wie Paar-Tanz,-/Massage und Selbstverteidigung ausschließlich von mindestens 2 Personen eines Haushaltes besucht werden, die dann gemeinsam die Übungen im Kurs durchführen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Seite 1 von 1

auf Warteliste Partner*innen-Massagen für den Alltag

( ab Fr., 2.12., 18.00 Uhr )

Stressbewältigung und Entspannung durch wirkungsvolle Massage-Griffe, die Sie an diesem Wochenende an Ihrem Partner/Ihrer Partnerin erlernen - für eine Anwendung zu Hause: Wirkungen und Einsatzmöglichkeiten von Massage-Techniken für Schultern, Nacken, Rücken, Hände, Gesicht oder Füße - entsprechend ihrer Auswahl. Anmeldung ausschließlich zu zweit. Nach den Corona-Hygiene-Regelungen müssen die Massage-Partner*innen aus einem Haushalt stammen. Bitte bequeme Kleidung tragen, Verpflegung, dicke Socken, Isomatte, 2 Handtücher, Öl, Creme, je eine Decke und Kissen mitbringen.

Kursnr.: AM4011
Kosten: 26,00 € (ermäßigt 20,80 €)
ab 10 Teilnehmer*innen
€ 32,50 (ermäßigt € 26,00) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 43,30 (ermäßigt € 34,70) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

auf Warteliste Autogenes Training für Anfänger*innen

( ab Do., 3.11., 19.30 Uhr )

Beim autogenen Training (AT) lernen Sie, mit Ihrer Vorstellungskraft die natürliche Entspannungsreaktion in Ihrem Körper auszulösen. Wir lenken dazu unsere Aufmerksamkeit weg von den Alltagsgedanken, hin zu unseren Körperempfindungen, und erreichen mit Hilfe von 7 Formeln und entspannungsfördernden Bildern einen tiefen Versenkungszustand, in dem Körper und Seele wieder Energiereserven aufbauen können. Das AT ist eines der bekanntesten Entspannungsverfahren, seine Wirksamkeit wurde in zahlreichen Studien wissenschaftlich nachgewiesen. Neben der körperlichen und mentalen Erholung können auch verschiedene Beschwerden positiv beeinflusst werden. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Kissen, Decke, dicke Socken.

Bei bestehenden Erkrankungen klären Sie die Teilnahme bitte vorab mit Ihrem Arzt ab.

Kursnr.: AM4232
Kosten: 28,60 € (ermäßigt 22,90 €)
ab 10 Teilnehmer*innen
€ 35,75 (ermäßigt € 28,60) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 47,60 (ermäßigt € 38,20) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Resilienz bezeichnet die psychische Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse und Belastungen, die immer häufiger unseren (Berufs-)Alltag prägen - sie ist sozusagen das Immunsystem der Seele. Sie hilft uns, gelassener in den Stürmen und Turbulenzen des Lebens zu stehen, sie ist die Kraft, die uns immer wieder aufrichtet und weitermachen lässt.
In diesem Kurs werden wir uns damit beschäftigen, was Resilienz für uns bedeutet, wie sie entsteht und wie sie gefördert werden kann. Kursinhalte: Förderung einer positiven Grundeinstellung; Achtsamkeit, Genuss und Akzeptanz; Probleme angehen mit System; Selbst- statt Fremdbestimmung; Selbstfürsorge und Selbstwirksamkeits-Erleben; Zukunftsorientierung und Ziele setzen; Grundlagen des autogenen Trainings; einfach auszuführende, unterstützende Meditations- und Achtsamkeitsübungen; Auseinandersetzung bzw. Hinterfragen individuellen Denk- und Handlungsmuster; Ideen und Möglichkeiten, diese zu verändern. Bitte bringen Sie Schreibsachen mit.

Kursnr.: AM4240
Kosten: 178,50 € (ermäßigt 143,20 €)
ab 10 Teilnehmer
€ 178,50 (ermäßigt € 114,50) bei 8 und 9 Teilnehmern
€ 234,50 (ermäßigt € 188,10) bei 6 und 7 Teilnehmern

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Fit von Kopf bis Fuß

( ab Mi., 2.11., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AM4303
Kosten: 20,80 € (ermäßigt 16,60 €)
ab 10 Teilnehmer*innen
€ 26,00 (ermäßigt € 20,80) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 34,60 (ermäßigt € 27,80) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Freitag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: deutsch@giessen.de    

 

Tel. 0641 -  306 1466 

Tel. 0641 - 306 1461

 

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Freitag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen