Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Spezial >>- Bildungsurlaub >>- Details

Bildungsurlaub: MS-Office 2016: Büro-Arbeiten am PC automatisieren - Beschleunigung von Routinearbeiten mit MS Office Gesellschaftliche Auswirkungen global vernetzter Informationssysteme


Zu diesem Kurs


Der Kurs behandelt folgend übergeordnete Themen: Büro-Arbeiten am PC automatisieren, Beschleunigung von Routinearbeiten mit MS Office, gesellschaftliche Auswirkungen global vernetzter Informationssysteme. Windows 7 und Office bieten viele Möglichkeiten, die auch bei langjähriger PC-Nutzung kaum voll ausgenutzt werden:
WORD: Mit Dokument- und Formatvorlagen geht die Gestaltung von Dokumenten sehr viel schneller von der Hand. Beim Erstellen einer Gliederung sowie eines Inhaltsverzeichnisses nimmt Ihnen die AutoFormat-Funktion den größten Teil der notwendigen Vorarbeiten ab.
EXCEL: Excel rechnet nicht nur mit Zahlen, sondern auch mit Datum und Uhrzeit. So können ein Arbeitszeitkonto oder andere zeitabhängige Vorgänge einfach, schnell und zuverlässige berechnet werden. Verweis-Formeln erlauben die schnelle und sichere Übernahme von Werten aus einer Tabelle in eine andere. Mit deklarierten Tabellen wird der notwendige Zeitaufwand für Formatierung, Formelerstellung und Listenpflege stark reduziert. - OUTLOOK: Nach wenigen Anpassungsschritten unterstützt das Programm die Büroroutine noch wesentlich besser mit Informationen zu Feiertagen, Wochennummern etc. Daten (Termine, Kontakte, Aufgaben), die bereits in anderen Programmen erfasst wurden, können ohne Neueingabe nach Outlook übernommen werden. - PROGRAMMÜBERGREIFEND: Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Makros, um den PC bei Routinebefehlen für sich arbeiten zu lassen. Der Datenaus-tausch zwischen den verschiedenen Programmen unterstützt Sie bei Aufgaben wie Korrespondenz- und Berichterstellung. Die Kursunterlagen können zu Kursbeginn beim Dozenten bezogen werden. Vorausgesetzt werden gute Grundkenntnisse in Word und Excel.

Kursnr.: AF2628
Uhrzeit: 8:30 - 15:45 Uhr
Termin(e):

Mo. 23.09.2019 - Fr. 27.09.2019

Kosten:
€ 148,50 (ermäßigt € 113,00) ab 10 Teilnehmer*innen
€ 182,50 (ermäßigt € 148,50) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 239,30 (ermäßigt € 193,70) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Zeitraum

Mo. 23.09.2019 - Fr. 27.09.2019


An-/Abmeldeschluss

12.09.2019


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

M@AUS Multimediazentrum; Ursulum 18 a, Untergeschoss, Raum 1

Dozent(en)

Login für Stammteilnehmer/-innen

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen