Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Raspberry Pi 4-Einrichten und Anwendung

0

Zu diesem Kurs


Der Raspberry Pi ist ein vollwertiger scheckkarten-kleiner Rechner für wenig Geld, der in eine Zigarettenschachtel passt und dennoch viele Möglichkeiten für Anwendungen und Erweiterungen bietet. Seit seiner Einführung 2012 wurden über 22 Millionen Exemplare verkauft. Für den Erfolg gibt es viele Gründe: Der Raspberry Pi ist günstig in der An-schaffung, verbraucht wenig Strom und ist vielfältig einsetzbar. Die Software auf dem Rechner ist frei verfügbar und kostenlos. Als Betriebssystem wird Linux auf einer SD-Karte eingesetzt. Der kleine Rechner kann durch einen Wechsel der SD-Karte flexibel als Desktopcomputer, Spielekonsole, Mediacenter, Netzwerkserver oder als Entwicklungsgerät für die Programmierung eingesetzt werden. Die Teilnehmer*innen bringen zum Kurs ihren eigenen Raspberry Pi 3 (Model B oder B+) oder 4 (Model B) mit. Für die Anschaffung einschließlich Netzteil (5V, 2A), SD-Karte und HDMI-Adapter (nur Raspberry Pi 4) betragen die Anschaffungskosten im Bundle etwa € 60,00. Die weitere Peripherie, ein PC-Monitor, eine Tastatur und Maus sind vor Ort verfügbar, und natürlich kommt man per Ethernet oder WLAN auch ins Internet. Kleingruppen von bis zu 3 Personen können auch gemeinsam einen Raspberry Pi benutzen. Grundkennt-nisse eines anderen Betriebssystems (Windows oder Mac OS X)
werden vorausgesetzt.

Inhalte des Kurses:
- Netzwerk-Integration
- Installation frei verfügbarer allgemeiner Software
- Installation der Cloud-Software Nextcloud
- Verwendung als Desktop-Computer
- Einrichtung von Programmen
- Verwendung als Multimedia-Center (mit der Software OpenELEC)
- Verwendung als Print-Server (mit CUPS) und Verwendung von AirPrint
- Alte Spiele von C64, Gameboy und Nintendo mit RetroPie wieder zum
Leben erwecken
- Fernzugriff von einem PC
- Nutzung der Kamera-Schnittstelle
- Die Programmierung mit Python und Scratch
- Nutzung von Erweiterungsplatinen (HAT)

Kursnr.: AI2832
Uhrzeit: 9:00 - 16:15 Uhr
Termin(e):

Sa. 28.11.2020 - So. 29.11.2020

Kosten:
€ 60,90 (ermäßigt € 50,00) ab 10 Teilnehmer*innen
€ 74,50 (ermäßigt € 60,90) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 97,20 (ermäßigt € 79,00) bei 6 und 7
Teilnehmer*innen

Zeitraum

Sa. 28.11.2020 - So. 29.11.2020


An-/Abmeldeschluss

19.11.2020


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze

Aktuelle Anzahl der Anmeldungen

0

Maximale Anzahl Teilnehmer*innen aufgrund der Corona Hygiene-Regelungen

8


Kursort(e)

Volkshochschule Gießen, Raum wird noch bekannt gegeben

Dozent(en)

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

Bürozeiten ab August 2020

Montag - Donnerstag:

9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Freitag:                                              9:00 - 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen