Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Vom Opium-Krieg zum Chinesischen Traum - Die Geschichte Chinas seit 1850


Zu diesem Kurs


Themen: Ausgangssituation des 19. Jahrhunderts in China unter Berücksichtigung der Suzeränität in Korea, Vietnam, Tibet und der Mongolei, Herrschaftsgebilde und Grenzen, Vordringen ausländischer Mächte, Reform- und Selbststärkungsbewegungen. Japan als neue imperialistische Macht, 1. Sinojapanischer Krieg: Taiwan und Korea. Reformversuche und Revolution in China. Zentrifugalkräfte in Tibet und in der Mongolei. Französisches Indochina mit vietnamesischer Identität. Die Entwicklung in der Republik China bis zum 2. Sinojapanischen Krieg, Kapitulation Japans. Neue Entwicklungen in Taiwan und Korea. Kommunistische Revolution, Teilung Chinas, Schicksal zweier chinesischer Staaten. Der Korea-Krieg und die Folgen. Tibet zurück zu China, Mongolei, Vietnam unabhängige Staaten. Systemunterschiede VR China - Republik China (Taiwan). Demokratie in Taiwan, Demokratiebestrebungen auf chinesischem Festland. Veränderte Lebensweise und wirtschaftlicher Aufstieg beider chinesischer Staaten.
In Kooperation mit dem Oberhessischen Museum.

Kursnr.: AF1105
Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr
Termin(e):

Di. 17.09.2019 - Di. 26.11.2019

Kosten:
€ 46,80 (ermäßigt € 37,40) ab 10 Teilnehmer*innen
€ 58,50 (ermäßigt € 46,80) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 77,90 (ermäßigt € 62,50) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Zeitraum

Di. 17.09.2019 - Di. 26.11.2019


An-/Abmeldeschluss

16.09.2019


Verfügbarkeit

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten


Kursort(e)

Volkshochschule Gießen, Raum Wieseck

Dozent(en)

Leider können Sie sich für diesen Kurs nicht online anmelden. Dies kann verschiedene Gründe haben. Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 0641 306-1466, -1467, -1469 oder -1472 oder per E-Mail mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen