Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Details

Autogenes Training zum Wochenausklang


Zu diesem Kurs


Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die von den Übenden keinerlei Anstrengung verlangt. Man stellt sich lediglich innerlich auf Ruhe und Erholung ein, wendet die Aufmerksamkeit nach innen, beobachtet an bestimmten Bereichen des Körpers z. B. an Armen oder Beinen die dort spürbaren Empfindungen und begleitet diesen Vorgang mit innerlich gesprochene Formeln, die monoton wiederholt werden. Das entspannt sehr stark, ist dem Stress entgegen gerichtet: Muskeln lockern sich, der Blutdruck sinkt, Verdauung setzt ein, Energie wird aufgebaut, angespanntes Denken wandelt sich in Wohlwollen, die Phantasie blüht in malerischen Farben oder es fallen einem Ideen für anstehende Vorhaben ein. Alles während wir uns erholen. Die richtige Einstimmung auf das Wochenende. (Bitte bequeme Kleidung, warme Decke oder Schlafsack mitbringen, Unterlagen sind vorhanden).

Kursnr.: AD4132
Uhrzeit: 16:15 - 17:45 Uhr
Termin(e):

Fr. 14.09.2018 - Fr. 30.11.2018

Kosten:
€ 52,00 (ermäßigt € 41,60) ab 10 Teilnehmer/-innen
€ 65,00 (ermäßigt € 52,00) bei 8 und 9 Teilnehmer/-innen
€ 86,60 (ermäßigt € 69,40) bei 6 und 7 Teilnehmer/-innen

Zeitraum

Fr. 14.09.2018 - Fr. 30.11.2018



Verfügbarkeit

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten


Kursort(e)

vhs in der Kongresshalle; Gymnastikraum

Dozent(en)

Leider können Sie sich für diesen Kurs nicht online anmelden. Dies kann verschiedene Gründe haben. Bitte setzen Sie sich telefonisch unter 0641 306-1466, -1467, -1469 oder -1472 oder per E-Mail mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

vhs Newsletter

Hier können Sie sich per E-Mail für den vhs-Newsletter an-/abmelden, der Sie 2x jährlich über Neuigkeiten der Volkshochschule der Universitätsstadt Gießen informiert:

vhs-News@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen