Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- Gesundheitspflege
Die vhs der Universitätsstadt Gießen bietet verschiedene Kurse an, um aktuelle Erkenntnisse aus dem Bereich der Gesundheitspflege zu vermitteln. Mit unseren unterschiedlichen Angeboten wollen wir Sie informieren, Ihnen Anregungen geben und Trainingsmöglichkeiten bieten.

Seite 1 von 2

freie Plätze Wechseljahre - Ja bitte!

( ab So., 26.1., 10.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AF4211
Kursgebühr: 15,60 €€ (ermäßigt 12,50€)

freie Plätze Bewegung meets Entspannung

( ab Mo., 27.1., 17.30 Uhr )

Dieser Kurs vereint ein aktives dennoch sanftes Training für den ganzen Körper mit gezielten Dehnungs- und Entspannungsübungen. Er bietet alles, was man zum Wohlfühlen braucht:
- Beweglichkeit,
- Koordination,
- Kraft,
- Ausdauer,
- Entspannung.
Gezielte ganzkörperliche und achtsame Gymnastik zur Mobilisation der Wirbelsäule, Kräftigung der Bauch, Rumpf- und Rückenmuskulatur sowie intensive Übungen zur Dehnung der Muskulatur sind Schwerpunkt der Stunde. Durch Förderung der Beweglichkeit und der Durchblutung werden Körperbewusstsein gestärkt, Verspannung gelöst und Schmerzen können verringert werden. Ziel ist Achtsamkeit in der Bewegung, eine bewusste Atmung und eine präzise Ausführung der Übungen, damit wir in unseren eigenen Bewegungsfluss finden. Durch gezielte Entspannungsübungen zentrieren Sie sich und finden Ruhe in sich.

Kursnr.: AG4300
Kursgebühr: 26,00 €€ (ermäßigt 20,80€)

freie Plätze Tai Chi Chuan für Anfänger*innen

( ab Mi., 29.1., 18.15 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die mit den Grundlagen des Tai Chi und Qi-Gong vertraut gemacht werden möchten. Inhaltliche Schwerpunkte werden sein: Körper- und Energiewahrnehmung, weiche und runde Bewegungen, Gelassenheit und Konzentration sowie Verständnis für das Yin-Yang-Prinzip. Eine Teilnahme an diesem Kurs setzt Ihr Interesse am eigenen Körper und an geistig-körperlicher Weiterentwicklung voraus.
Bitte bequeme Kleidung und Decke mitbringen.

Kursnr.: AG4160
Kursgebühr: 46,80 €€ (ermäßigt 37,40€)

freie Plätze Autogenes Training für Anfänger*innen

( ab Mi., 29.1., 18.15 Uhr )

Beim Autogenen Training lernen Sie, mittels Ihrer Vorstellungskraft die natürliche Entspannungsreaktion in Ihrem Körper auszulösen. Wir lenken dazu unsere Aufmerksamkeit weg von den Alltagsgedanken, hin zu unseren Körperempfindungen und erreichen mit Hilfe von 7 Formeln und entspannungsfördernden Bildern einen tiefen Versenkungszustand, in dem Körper und Seele wieder Energiereserven aufbauen können. Das Autogene Training ist eines der bekanntesten Entspannungsverfahren, seine Wirksamkeit ist in zahlreichen Studien wissenschaftlich nachgewiesen worden. Neben der körperlichen und mentalen Erholung können auch verschiedene Beschwerden positiv beeinflusst werden. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Kissen, Decke und warme (ggf. rutschfeste) Socken mit. Matten sind vorhanden. Bei bestehenden Erkrankungen klären Sie eine Teilnahme bitte vorab mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt ab.

Kursnr.: AG4175
Kursgebühr: 33,80 €€ (ermäßigt 27,10€)

freie Plätze Workshop: Achtsamkeit und Begegnung

( ab Fr., 31.1., 18.00 Uhr )

Achtsamkeit bedeutet, dass wir uns im Hier und Jetzt ganz bewusst spüren - wahrnehmen, was wir tun, was wir empfinden, was wir denken, welche Sinneseindrücke wir erfahren. Durch das bewusstere Erleben fühlen wir uns lebendiger und entwickeln mehr Lebensfreude. Dies gilt auch in der Begegnung mit anderen Menschen. Hier verlieren wir leicht den Kontakt zu uns selbst, sind damit beschäftigt zu fragen, was der andere wohl von uns denkt und wie wir wirken. In diesem Kurs wollen wir achtsam uns selbst gegenüber sein und erforschen, was eigentlich genau in uns vorgeht, wenn wir anderen Menschen begegnen:

- Wie würden wir uns am liebsten verhalten - und was tun wir wirklich?
- Wo können wir unsere eigenen Grenzen mehr respektieren und besser für uns sorgen?
- Wie können wir in der Begegnung bei uns bleiben?

Wir arbeiten mit Achtsamkeitsübungen, Meditationen, Übungen aus der Gestalt-Arbeit, Bewegung und kreativem Ausdruck. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen warme (evtl. rutschfeste) Socken, ein (Meditations-)Kissen oder Meditationsbänkchen zum Sitzen und evtl. eine Decke mit.

Kursnr.: AG4025
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

Tai Chi Chuan ist ein Bewegungssystem, ist meditativer Tanz und Kampfkunst. Es wird in gleichmäßig fließenden Bewegungen im harmonischen Zusammenspiel des ganzen Körpers ausgeführt. Qi-Gong ("Arbeit mit dem Qi") gehört zu den Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Beide Systeme befassen sich damit, Einfluss auf das Qi ("Lebensenergie") zu nehmen. Ziele von Tai Chi Chuan und Qi-Gong sind das Ansammeln und Harmonisieren des Qi, um somit ein Wohlbefinden zu erzeugen und im Einklang mit der Natur die Gesundheit zu fördern.
Bitte bequeme Kleidung und Decke mitbringen.

Kursnr.: AG4163
Kursgebühr: 78,00 €€ (ermäßigt 62,40€)

Dieser Kurs ist für Teilnehmer*innen gedacht, die schon Erfahrung mit Tai Chi Chuan und Qi Gong haben. Bitte bequeme Kleidung tragen und eine Decke mitbringen.

Kursnr.: AG4168
Kursgebühr: 78,00 €€ (ermäßigt 62,40€)

Wenn Sie Ihre eigenen Nägel und Hände in Schwung bringen möchten, dann ist dieser Kurs das Richtige für Sie. Hier lernen Sie, die Naturnägel zu feilen, ganz ohne Chemie zu versiegeln sowie auf Hochglanz zu bringen (ideal auch für kurz Nägel). Speziell Nagelhaut und Hände werden effektvoll gepflegt, mit einer Handpackung und wohltuender Massage verwöhnt. Sie erhalten Tipps und Tricks für den täglichen Bedarf. Freuen Sie sich auf ein schönes Ergebnis. Bitte bringen Sie zwei Handtücher und eine Nagelfeile mit. Materialkosten in Höhe von 5,00 € sind direkt mit der Kursleiterin zu verrechnen.

Kursnr.: AF4223
Kursgebühr: 13,00 €€ (ermäßigt 10,40€)

freie Plätze Autogenes Training zum Wochenausklang

( ab Fr., 21.2., 16.30 Uhr )

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die von den Übenden keinerlei Anstrengung verlangt. Man stellt sich lediglich auf Ruhe und Erholung ein, wendet die Aufmerksamkeit nach innen, beobachtet an bestimmten Bereichen des Körpers z. B. an Armen oder Beinen die dort spürbaren Empfindungen und begleitet diesen Vorgang mit innerlich gesprochene Formeln, die monoton wiederholt werden. Das entspannt sehr stark und wirkt Stress entgegen: Muskeln lockern sich, der Blutdruck sinkt, Verdauung setzt ein, Energie wird aufgebaut, angespanntes Denken wandelt sich in Wohlwollen, die Phantasie blüht in malerischen Farben, oder es fallen einem Ideen für anstehende Vorhaben ein. Dies alles, während wir uns erholen - die richtige Einstimmung auf das Wochenende. Bitte bequeme Kleidung tragen und warme Decke oder Schlafsack mitbringen, Unterlagen sind vorhanden

Kursnr.: AG4170
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

freie Plätze Traditionelle Chinesische Medizin

( ab Mo., 2.3., 19.00 Uhr )

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eines der ältesten Medizinsysteme der Welt, dessen Wurzeln tief in der alten chinesischen Kultur liegen. Durch diesen Kurs werden Sie diese ganzheitliche Medizin umfassend kennenlernen. Sie erhalten einen Einblick in deren Geschichte und Gegenwart sowie eine Einführung in die philosophischen Grundlagen. Von einer Medizinerin, die in sowohl in chinesischer Medizin als auch in westlicher Schulmedizin ausgebildet ist, erfahren Sie, wie die TCM arbeitet, welche Möglichkeiten sie bietet und wo ihre Stärken liegen. Der Kurs gibt Ihnen auch Tipps zur Steigerung Ihres Wohlbefindens.
1. Termin: Infonachmittag
- Geschichte und Gegenwart der TCM
- Philosophische Grundlagen
- Die krankmachende Ursache
- Behandlungsmethode
- TCM und Schulmedizin: Eigenschaft und Grenzen
2. Termin: Hausmittel
Nützliche Hausmittel werden vorgestellt und es wird über ihre Wirkung und Anwendung informiert.
3. Termin: Gesundernährung nach TCM
Die unterschiedlichen Eigenschaften der Nahrungsmittel nach TCM werden vorgestellt und über mögliche Wirkung und Erfahrungen wird informiert.
4. Termin: Akupressur
Meridianen und die wichtigste Akupressur-Punkte werden vorgestellt und über Möglichkeiten des Handlings wird informiert.

Kursnr.: AG4209
Kursgebühr: 31,20 €€ (ermäßigt 25,00€)

Seite 1 von 2

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen