Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Politik, Gesellschaft, Umwelt

Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Spezial >>- Exkursionen

Seite 1 von 1

freie Plätze Besuch im Oberhessischen Museum

( ab Do., 8.12., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AM5082
Kosten: 4,00 € (ermäßigt 4,00 €)
(keine Ermäßigung)

Anmeldung möglich Kunstfahrt zum Städel: Guido Reni

( ab Sa., 3.12., 9.00 Uhr )

Wir besuchen in Frankfurt die Ausstellung des italienischen Baraockmalers Guido Reni im Städel Museum. Wir fahren mit der Deutschen Bahn mit dem Hessenticket (je nach Teilnehmer*innenzahl beträgt der Anteil am Ticket zwischen € 12,00 und € 7,00). Hinzu kommen Kosten für den Eintritt (€ 16,00) und die Führung (je nach Teilnehmer*innenzahl zwischen € 7,00 und € 12,00). Max. 14 Teilnehmer*innen. Kontakt zur Kursleiterin: 0151 1941 2382.

Kursnr.: AM5092
Kosten: 6,00 € (ermäßigt 6,00 €)
ab 10 Teilnehmer*innen
€ 7,50 bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 10,00 bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Anmeldung möglich Moderne Kirchen in Gießen

( ab Fr., 2.12., 17.00 Uhr )

Es ist Rede davon, dass in den 1950er und 1960er Jahren mehr Kirchen in Deutschland gebaut wurden, als schon vorhanden waren. Historische Kirchen sind im Allgemeinen beliebt und bis in alle Winkel baugeschichtlich analysiert. Moderne Kirchen haben unterschiedliche Beliebtheitswerte. Manche Gemeinden schätzen sie sehr, andere weniger, teilweise sind sie auch vom Abriss bedroht oder werden veräußert. Wertschätzung für ein Gebäude entsteht aber auch durch Wissen. Da einige moderne Kirchen das Stadtbild in Gießen prägen, soll mit dieser Veranstaltung auf Spurensuche gegangen werden: Warum und auf welche Weise wurden diese Kirchen gebaut? Der Schwerpunkt der wird auf der Petruskirche, der Wichernkirche sowie der St.-Albertus- und Thomas-Morus-Kirche liegen; letztere werden wir besichtigen.

Kursnr.: AM5096
Kosten: 7,80 € (ermäßigt 6,20 €)
ab 10 Teilnehmer*innen
€ 9,80 (ermäßigt € 7,80) bei 8 und 9 Teilnehmer*innen
€ 13,00 (ermäßigt € 10,40) bei 6 und 7 Teilnehmer*innen

Seite 1 von 1

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt*

Servicebüro Deutschkurse

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Freitag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: deutsch@giessen.de    

 

Tel. 0641 -  306 1466 

Tel. 0641 - 306 1461

 

 

Kontakt**

Servicebüros der Fachbereiche Fremdsprachen /                  Arbeit + Beruf / Gesundheit / Gesellschaft / Kultur / junge vhs

Telefonische Sprechzeiten

Montag – Freitag

9:00 – 12:00 Uhr

Besuchs-/Beratungstermine nur nach Vereinbarung unter:

E-Mail: vhs@giessen.de

Tel. 0641 – 306 1467 (Fremdsprachen)

Tel. 0641 – 306 1469                     (Beruf & Gesundheit)

Tel. 0641 – 306 1472           (Gesellschaft, Kultur, junge vhs)

Anschrift

vhs der Universitätsstadt Gießen

Fröbelstraße 65
35394 Gießen

Fax: 0641 306-2474
E-Mail: vhs@giessen.de

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen