Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >>- Kursbereiche >>- Gesundheit >>- Körpererfahrung >>- Yoga / Hatha-Yoga
Yoga-Übungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll. Mit Hilfe bestimmter Körperhaltungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama) werden im planmäßigen Üben körperliche und physische Kräfte bewusst entfaltet und gelenkt (Hatha-Yoga). Yoga hilft, die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern, innere Ausgeglichenheit zu gewinnen und bewusst Entspannung zu erlangen, die zur Kraftquelle wird. Hinweis: Die verschiedenen Kursgebühren ergeben sich aus den unterschiedlichen Laufzeiten der Kurse.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Hatha-Yoga nach Iyengar: "Mittelstufe"

( ab Do., 23.1., 16.45 Uhr )

Hatha-Yoga nach B.K.S. Iyengar legt den Fokus auf eine anatomisch präzise Ausrichtung des Körpers in jedem Asana (Haltung). Hierfür werden bei Bedarf Hilfsmittel wie Blöcke, Gurte, Stühle etc. eingesetzt, sodass es jedem Körper möglich ist, die Übungen (länger) auszuführen. In diesem Kurs praktizieren wir fortgeschrittenere Asanas und Karanas (Abfolgen) zu thematischen Schwerpunkten und arbeiten an der Verfeinerung der Technik. Atemübungen (Pranayama) führen in die Stunde ein und eine Entspannungsphase (Savasana) schließt sie ab. Der dynamisch-kraftvolle Stil des Iyengar-Yoga macht beweglich, lindert Schmerzen, korrigiert Fehlhaltungen und kräftigt das Herz-Kreislauf-, das Nerven- und Immunsystem. Die Fähigkeit zur Selbstreflexion und die Wahrnehmung werden verbessert, also ein Körperbewusstsein entwickelt, das in alle Aspekte des Lebens hineingreift. In der wechselwirkenden Aktivität von Körper und Geist kann ein Zustand von Konzentration, Ausgeglichenheit und Ruhe erfahren werden.
Der Kurs ist ein "Mittelstufenkurs" für Teilnehmer*innen, die bereits erste Erfahrungen mit Yoga nach Iyengar gemacht haben. Bitte Yoga-Matte und eine Decke mitbringen.

Kursnr.: AG4128
Kursgebühr: 88,40 €€ (ermäßigt 70,70€)

fast ausgebucht Hatha-Yoga nach Iyengar: "Mittelstufe"

( ab Do., 23.1., 18.30 Uhr )

Hatha-Yoga nach B.K.S. Iyengar legt den Fokus auf eine anatomisch präzise Ausrichtung des Körpers in jedem Asana (Haltung). Hierfür werden bei Bedarf Hilfsmittel wie Blöcke, Gurte, Stühle etc. eingesetzt, sodass es jedem Körper möglich ist, die Übungen (länger) auszuführen. In diesem Kurs praktizieren wir fortgeschrittenere Asanas und Karanas (Abfolgen) zu thematischen Schwerpunkten und arbeiten an der Verfeinerung der Technik. Atemübungen (Pranayama) führen in die Stunde ein und eine Entspannungsphase (Savasana) schließt sie ab. Der dynamisch-kraftvolle Stil des Iyengar-Yoga macht beweglich, lindert Schmerzen, korrigiert Fehlhaltungen und kräftigt das Herz-Kreislauf-, das Nerven- und Immunsystem. Die Fähigkeit zur Selbstreflexion und die Wahrnehmung werden verbessert, also ein Körperbewusstsein entwickelt, das in alle Aspekte des Lebens hineingreift. In der wechselwirkenden Aktivität von Körper und Geist kann ein Zustand von Konzentration, Ausgeglichenheit und Ruhe erfahren werden.
Der Kurs ist ein "Mittelstufenkurs" für Teilnehmer*innen, die bereits erste Erfahrungen mit Yoga nach Iyengar gemacht haben. Bitte Yoga-Matte und eine Decke mitbringen.

Kursnr.: AG4129
Kursgebühr: 88,40 €€ (ermäßigt 70,70€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Yin - Yang - Yoga

( ab Mi., 5.2., 10.00 Uhr )

Ohne Yin kein Yang, Gegensätze definieren unser Leben. In diesem Kurs werden zwei komplementäre Yogastile vereint: eine passive Yin-Yoga-Sequenz und eine aktive Yang-Sequenz. Yin-Yoga ist eine sanfte Praxis, bei der man langsam in die einzelnen Asanas (Körperstellungen) sinkt und längere Zeit verweilt. Dadurch werden die tiefen Bindegewebsschichten im Körper erreicht. Yang-Yoga kräftigt die Muskulatur und energetisiert den Körper durch eher dynamische, fließende Asana-Sequenzen. Die Harmonie der beiden Kräfte Yin und Yang machen den Menschen ausgeglichen und gesund. Eine ganzheitliche Körpererfahrung wird erzielt.

Kursnr.: AG4124
Kursgebühr: 41,60 €€ (ermäßigt 33,30€)

freie Plätze Yoga für den Rücken

( ab Mi., 22.4., 17.00 Uhr )

Yogaübungen, gezielt für den Rücken, regelmäßig ausgeführt; können Rückenschmerzen vorbeugen und lindern. Muskelverspannungen, Stress-Kopfschmerzen, die meist auch einen verspannten Nacken und Schultergürtel mit sich bringen, lassen mit Yogaübungen nach. Allmählich ergibt eine Verbesserung und oft auch Schmerzfreiheit. Die Muskulatur wird gedehnt und mit Yoga-Asanas (Stellungen) flexibel und elastisch gehalten. Mit weiteren Kräftigungsübungen wird der gesamte Rücken, einschließlich der Bauchmuskulatur, gestärkt. Durch die Tiefenentspannung wird aufgezeigt, wie man von Beschwerden und Verspannungen "loslassen" kann. Yoga ist Entspannung auf allen Ebenen - Körper, Geist und Seele. Menschen jeder Alters- und Fitnessstufe sind in diesem Kurs mit einem sehr moderaten und sanften Training herzlich willkommen. Bitte Isomatte, Decke, kleines Kissen und "stilles" Wasser mitbringen.

Kursnr.: AG4115
Kursgebühr: 46,80 €€ (ermäßigt 37,50€)

freie Plätze Yoga-Philosophie und Praxis

( ab Mi., 22.4., 19.45 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4146
Kursgebühr: 70,20 €€ (ermäßigt 56,20€)

Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten Ausfall: Ashtanga-Yoga

( ab Fr., 24.4., 18.15 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4106
Kursgebühr: 41,60 €€ (ermäßigt 33,30€)

auf Warteliste Yin-Yoga

( ab Mo., 27.4., 15.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4122
Kursgebühr: 52,00 €€ (ermäßigt 41,60€)

auf Warteliste Hatha-Yoga - Für Geübte und Ungeübte

( ab Di., 28.4., 18.15 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4111
Kursgebühr: 52,00 €€ (ermäßigt 41,60€)

freie Plätze Yin - Yang - Yoga

( ab Mi., 29.4., 10.00 Uhr )

Ohne Yin kein Yang, Gegensätze definieren unser Leben. In diesem Kurs werden zwei komplementäre Yogastile vereint: eine passive Yin-Yoga-Sequenz und eine aktive Yang-Sequenz. Yin-Yoga ist eine sanfte Praxis, bei der man langsam in die einzelnen Asanas (Körperstellungen) sinkt und längere Zeit verweilt. Dadurch werden die tiefen Bindegewebsschichten im Körper erreicht. Yang-Yoga kräftigt die Muskulatur und energetisiert den Körper durch eher dynamische, fließende Asana-Sequenzen. Die Harmonie der beiden Kräfte Yin und Yang machen den Menschen ausgeglichen und gesund. Eine ganzheitliche Körpererfahrung wird erzielt.

Kursnr.: AG4125
Kursgebühr: 52,00 €€ (ermäßigt 41,60€)

Derzeit keine Informationen verfügbar



Kursnr.: AG4109
Kursgebühr: 41,60 €€ (ermäßigt 33,30€)

Seite 1 von 2

Login für Stammteilnehmer/-innen

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Kurs wird wieder im kommenden Semester angeboten
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

vhs Stadt Gießen
Fröbelstr. 65
35394 Gießen

Telefon: 0641/306-1466, -1467, -1469, -1472
Fax.: 0641/306 2474
E-Mail: vhs@giessen.de

Öffnungszeiten

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen